Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.01.2014 - 

Hersteller, Systemhäuser, Distributoren, Unternehmensberater

Personalmeldungen der KW 03/2014

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Personelle Neuigkeiten von Zycko, MMD, Eset, Aspect, SAP, MIT, CHG und Lünendonk.

Zycko und MMD

Zycko ernennt Rüdiger Achten zum LifeSize Manager

Foto: Zycko

VAD Zycko Networks baut sein Vertriebsnetzwerk weiter aus. Für die DACH-Region ist ab sofort Rüdiger Achten als Business Development Manager für den Hersteller LifeSize und den Ausbau der Zusammenarbeit verantwortlich. Sein Ziel soll sein, LifeSize und Zycko am deutschen Markt zu stärken. Achten besitzt über 20 Jahre Berufserfahrung bei Unternehmen wie Siemens, Cisco oder Tandberg, wo er Vertriebspartner wie Endkunden betreute.

"Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei Zycko Networks", erklärt Rüdiger Achten. "Vor allem der Bereich Videoconferencing, den ich in meiner Tätigkeit mit LifeSize betreuen darf, birgt großes Potenzial, da sich immer mehr Firmen für diese Kommunikationsplattform entscheiden. Es wird spannend sein, zu sehen, wie sich der Markt hier noch entwickelt. Klar ist vor allem, dass der Hersteller, der absolute Qualität, ultimative Flexibilität und unermüdliche Innovation in seinen Lösungen vorantreibt - gepaart mit intuitiv zu bedienender Integration bei strategischen Partnerschaften - die größeren Marktanteile gewinnen wird."

MMD: Jens Winter ist Key-Account West

Foto: MMD

MMD, Lizenzpartner für Monitore von Philips und AOC verstärkt den Vertrieb mit Jens Winter als Key-Account-Manager B2B in der Region West zuständig. In dieser Funktion berichtet der 45jährige an Lutz Hardge, Country-Manager Deutschland/Österreich bei AOC und MMD. Branchenkenner Winter war seit 2008 bei NEC Display Solutions für die Region West zuständig. Zuvor hatte er verschiedene Positionen bei LG Electronics und Raab Karcher.

"Wir freuen uns, dass wir mit Jens Winter einen sehr guten Kenner der Branche und des B2B-Geschäfts für unser Team gewinnen konnten. Jens Winter wird einen wichtigen Beitrag dazu beisteuern, diese Produkte erfolgreich zu vermarkten und unseren Erfolg im Markt zu steigern", so Lutz Hardge, Country-Manager Deutschland/Österreich.

"Mit der Stärkung und Neustrukturierung unseres Teams in Deutschland und Österreich schaffen wir weitere Voraussetzungen, um auch in diesen beiden für uns sehr wichtigen Ländern erfolgreich zu wachsen", ergänzt Thomas Schade, Vice President EMEA bei AOC und MMD.