Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.2016 - 

Channel-Netzwerk wird ausgebaut

PTC macht SyroCon zum VAR für ThingWorx

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Spezialist für Internet of Things will sein Channel-Netzwerk in Europa weiter ausbauen. Mit dem hessischen System- und Beratungshaus wurde ein breit aufgestellter Partner gefunden.

Die SyroCon Consulting GmbH aus Eschborn vertreibt als neuer Value Added Reseller die IoT-Lösungen des US-Herstellers PTC aus Massachusetts. Die Partnerschaft berechtigt den IT-Dienstleister zum Verkauf von Lizenzen und Dienstleistungen für die PTC IoT-Plattform ThingWorx. SyroCon kann so seinen Kunden umfassende IoT-Konzepte anbieten, die von der Erfassung von Daten über die Analyse bis hin zu deren Visualisierung mittels Augmented Reality reichen.

Georges Millet, Vice President EMEA Channel Sales bei PTC, freut sich, dass SyroCon die ThingWorx-Plattform für seine IoT- und Industrie 4.0-Kunden nutzt.
Georges Millet, Vice President EMEA Channel Sales bei PTC, freut sich, dass SyroCon die ThingWorx-Plattform für seine IoT- und Industrie 4.0-Kunden nutzt.
Foto: PTC

SyroCon berät seine Kunden bei der Erstellung von IoT-Konzepten und entwickelt Lösungen auf Basis etablierter Plattformen. Ob On-Premise- oder Cloud-basiert, im Fokus stehen stets die Faktoren Effizienz, Stabilität und Performance, teilt PTC weiter mit. Auch das Know-how in relevanten Technologie-Feldern wie Connectivity, Embedded, User Interfaces, Big Data, Datenbanken und Cloud sei von Vorteil. Daneben umfasst das SyroCon-Portfolio auch den Betrieb der Kundenanwendungen, inklusive Maintenance und Support.

PTC-Forum Europe in Stuttgart

"Unsere Kunden fragen vermehrt nach einer schnellen Bereitstellung individueller wie nachhaltiger IoT-Lösungen. Für die Umsetzung dieser Lösungen haben wir uns bewusst für den Marktführer PTC und seine leistungsstarke und extrem effektive IoT-Plattform ThingWorx entschieden. Mithilfe dieses umfassenden Tool-Baukastens können wir unseren Kunden mit geringem Aufwand und bereits innerhalb weniger Tage ein Proof-of-Concept für die gewünschte IoT-Lösung präsentieren. Die in ThingWorx integrierten ergänzenden Komponenten zu Data Analytics und Augmented Reality erlauben uns zudem, wettbewerbsrelevante Mehrwerte und neue Geschäftsmöglichkeiten für unsere Kunden zu schaffen", sagt SyroCon-Geschäftsführer Dr. Markus Eisel. "Um uns von Anfang an bestmöglich mit unserem Partner PTC zu vernetzen, werden wir am 15. November 2016 am PTC Forum Europe teilnehmen und an unserem Stand einen Demo-Showcase zu einem unserer ThingWorx-Projekte zeigen."

"Mit der SyroCon Consulting GmbH konnten wir im Rahmen unserer europäischen Ausbaustrategie erneut einen breit aufgestellten Partner für den Vertrieb, die Beratung und die Implementierung unserer ThingWorx-Plattform im Markt gewinnen", sagt Georges Millet, Vice President EMEA Channel Sales bei PTC. "Die Erfahrung von SyroCon im Bereich Internet der Dinge und Industrie 4.0 wird dabei helfen, gemeinsam mit den Kunden produktive IoT-Lösungen in nur kurzer Zeit zu konzipieren und einzuführen."

Eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen der Lösungen ist die alljährliche europäische PTC Kundenkonferenz, die am 15. November 2016 unter dem Namen "PTC Forum Europe" in Stuttgart stattfindet. Live vor Ort oder online kann man sich über alle Neuigkeiten des Herstellers informieren. Die Anmeldung ist kostenfrei unter diesem Link möglich. (KEW)

Newsletter 'Systemhäuser' bestellen!