Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.06.2012 - 

Norman Online Protection

Wie Reseller mit Cloud-Security punkten können

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und E-Commerce. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Mit "Online Protection" bietet Norman Partnern Cloud-basierte Security-Dienste zum Weiterverkauf an. Das Service-Paket besteht aus dem E-Mail-Schutz-Dienst "Norman SecureTide" und dem Web-Content-Filter "Norman SecureSurf".
Wer als Endkunde Cloud-Security-Dienste von Norman nutzen möchte, wird an einen Reseller verwiesen.
Wer als Endkunde Cloud-Security-Dienste von Norman nutzen möchte, wird an einen Reseller verwiesen.
Foto: Norman

Mit Norman Online Protection bietet der norwegische IT-Security-Spezialist seinen Partnern Cloud-basierte Security-Dienste zum Weiterverkauf an. Das Service-Paket besteht aus dem E-Mail-Schutz-Dienst "Norman SecureTide" und dem Web-Content-Filter "Norman SecureSurf". Beide Services kann der Norman-Reseller rasch für seine Kunden aufsetzen und aufgrund der vollautomatisierten Benutzerverwaltung einfach bedienen. Systemhäuser und Händler, die Erfahrung mit Online-Dienstleistungen haben, können sich mit der multi-mandantenfähigen Lösung zusätzlich zu den bisherigen Geschäftsfeldern ein weiteres Standbein erschließen und ihr Angebot für kleinere und mittelgroße Kunden ausbauen, so die Vorstellung von Norman.

Beim neuen Anti-Spam-Dienst "Norman SecureTide" wird jede ein- und ausgehende E-Mail- über den Norman-Server geleietet, bevor sie an ihren Bestimmungsort gelangt. Mittels vier verschiedener Scan-Engines und mit über 60 Spam- und Malware-Filtern wird dort jede elektronische Botschaft eingehende untersucht,

Der Anti-Spam-Dienst "SecureTide" eliminiert laut Norman bis zu 99 Prozent aller unerwünschten E-Mails. Damit der Service mit den neuesten Spam-Trends mithalten kann, wird täglich bis zu 4.000 Mal auf den neuesten technischen Stand gebracht.

Reselller können die Filter so einstellen, dass die Anhänge aller E-Mails in beiden Richtungen anhand unternehmensspezifischer Regeln auf Schlüsselbegriffe, Dateiformate oder Größe ausgefilter und gegebenenefalls blockiert werden. Der Dienst unterstützt alle einschlägigen E-Mail- und Kollaborationsplattformen - Microsoft Exchange 5.0, 5.5, 2000, 2003, 2007 und 2010, Novell GroupWise, Lotus Notes / Domino, Oracle Collaboration Suite, Sendmail sowie diverse Messaging-Systeme unter Linux (Unix). Damit sieht Norman den eigenen Anti-Spam-Dienst als für Unternehmen jeder Größe geeignet.

Newsletter 'Technologien' bestellen!

Inhalt dieses Artikels