Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.2014 - 

Umsatz und EBT nehmen weiter zu

Bechtle AG veröffentlicht vorläufige Zahlen für Q3

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Ihren Wachstumskurs konnte demnach das Unternehmen erfolgreich fortsetzen. Wie erwartet ließ jedoch die Dynamik gegenüber den ersten beiden Quartalen nach.
Laut einer Ad-hoc-Mitteilung der Bechtle AG mit den vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres, können Umsatz und EBT weiter zulegen.
Laut einer Ad-hoc-Mitteilung der Bechtle AG mit den vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres, können Umsatz und EBT weiter zulegen.
Foto: Bechtle

Die Bechtle AG hat auch im dritten Quartal 2014 ihren erfolgreichen Kurs fortgesetzt. Nach vorläufigen Zahlen erzielte das Unternehmen von Juli bis September einen Umsatz von 618 Mio. Euro, ein Plus von rund 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Vorsteuerergebnis liegt im dritten Quartal bei rund 29,5 Mio. Euro. Das entspräche einem Anstieg gegenüber dem Vorjahresergebnis von 24,7 Mio. Euro von zirka 20 Prozent.

Wie schon in den beiden Vorquartalen wurden Umsatz- und Ergebnisanstieg bei Bechtle von der ungebrochenen Investitionsneigung in den beiden Geschäftssegmenten IT-Systemhaus & Managed Services sowie IT-E-Commerce im In- und Ausland getragen. Allerdings ließ die Dynamik der Umsatz- und Ergebnisentwicklung gegenüber dem 1. Halbjahr 2014 erwartungsgemäß nach.

Die Bechtle AG kündigte an, den Zwischenbericht zum dritten Quartal mit den endgültigen Zahlen am 12. November 2014 zu veröffentlichen. (KEW)

Newsletter 'Systemhäuser' bestellen!