Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.09.2013 - 

Hersteller und Systemhäuser

Personalmeldungen der KW 39/2013

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Lancom, Protected-Networks, Kaspersky, Winmagic und HP haben personelle Neuigkeiten.

Lancom und Protected-Networks

Jan Buis ist Leiter Business Development bei Lancom

Foto: Lancom

Der Spezialist für Standortvernetzung und Wireless LAN, baut seine Vertriebsorganisation mit Jan Buis aus. Der 44-jährige leitet ab 01. September den Bereich Business Development. Er berichtet direkt an Stefan Herrlich, den Geschäftsführer von Lancom.

Buis ist Diplom-Ingenieur und MBA-Absolvent und bringt umfassende internationale Erfahrung mit. Seit vielen Jahren ist er in leitenden Positionen der IT- und Telekommunikationsbranche tätig. Jan Buis arbeitet seit 2006 bei Lancom. Zunächst als Country Manager Benelux, ab 2007 als Leiter International Sales. Bevor er bei Lancom einstieg, hat er unter anderem bei Lucent die ersten WLAN-Entwicklungen begleitet.

In seiner neuen Position als Leiter Business Development soll Buis bestehende Geschäftsfelder weiter ausbauen und verantwortet weltweit die Positionierung von Lancom im Wettbewerbsumfeld. Hierzu gehören insbesondere auch die Akquisition von Kunden, Partnern und Projekten sowie die Weiterentwicklung und Innovation des WLAN Produkt- und Services-Portfolios. Weiterhin gehört der Aufbau eines Netzwerkes von Technologie- und Lösungspartnern zu seinen Aufgaben.

Stefan Herrlich freut sich: "Mit Jan Buis haben wir einen langjährigen Kollegen für die neue Position gewinnen können, der Lancom und die Branche ausgezeichnet kennt. Ich bin mir sicher, dass wir mit dieser wichtigen Erweiterung unseres Vertriebsteams den Erfolg weiter festigen und ausbauen können."

Zähring und Schulte-Huxel bei Protected-Networks.com

Foto: Protected-Networks.com

Armin Zähring soll als Head of Channel Development den Ausbau in Europa vorantreiben. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und über breites Netzwerk im Systemhausumfeld. Bei Arrow ECS und DNS Deutschland baute er erfolgreich das Channel-Geschäft auf. "Ich freue mich darauf, mich ganz auf Channel Development und damit auf Partneraufbau und -betreuung fokussieren zu können", sagt Armin Zähring. "In 2014 wollen wir unsere Partner noch engmaschiger betreuen und Ihnen weitere Geschäftsfelder rund um das Berechtigungsmanagement eröffnen. Zudem wollen wir uns in der europäischen Partnerlandschaft breiter aufstellen."

Foto: Protected-Networks.com

Matthias Schulte-Huxel übernimmt Zährings Stelle als Vertriebsleiter DACH. Er ist seit 20 Jahren in leitenden Positionen im Vertrieb aktiv, unter anderem für Wyse und Arrow ECS. So konnte er bereits acht unterschiedliche Software- und Hardwarehersteller am internationalen Markt etablieren. Für Protected-Networks.com ist er seit einem Jahr beratend tätig. "Ich möchte die Diversifikation unserer indirekten Vertriebsstrukturen intensiv vorantreiben", meint Matthias Schulte-Huxel. Hier gibt es noch viele Möglichkeiten, die ich ausschöpfen will."

"Mit der neu geschaffenen Stelle des Channel Managers setzen wir den Fokus auf den Ausbau unseres Partnernetzes konsequent fort", so Stephan Brack, CEO der protected-networks.com GmbH. "Der Vertrieb kann sich jetzt komplett auf die Weiterentwicklung der indirekten Vertriebsstrukturen konzentrieren. Hier haben wir mit Matthias Schulte-Huxel als Vertriebsleiter DACH einen erfahrenen Mann mit exzellenten Branchenkenntnissen an Bord."

Newsletter 'Fachhandel' bestellen!

Inhalt dieses Artikels