Reseller-Aktion von Telefónica Germany

Actebis Peacock schickt Händler nach Fuerteventura

Beate Wöhe leitet als Director Experts Network das IDG Experten-Netzwerk für alle Online-Portale der IDG Tech Media GmbH. Sie hat diese Position nach über zehnjähriger Tätigkeit als Redakteurin und leitende Redakteurin des IDG-Titels ChannelPartner im Juli 2014 übernommen. Ihr obliegt die Betreuung der Experten sowie der weitere Ausbau der Community.
Zehn NT plus Fachhandelskunden haben die Chance, durch den Verkauf von O2-Verträgen mit und ohne Samsung-Hardware eine 6-tägige Reise in den Robinson Club Jandia Playa auf Fuerteventura zu erhalten.
Foto: Actebis Peacock
Foto: Actebis Peacock
Foto: Actebis Peacock

Zehn Actebis-Peacock-Fachhandelskunden haben die Chance, durch den Verkauf von O2-Verträgen mit und ohne Samsung-Hardware eine 6-tägige Reise in den Robinson Club Jandia Playa auf Fuerteventura zu erhalten. Zur Reisegruppe gehören die 5 besten Bestandspartner, die 3 besten Partner mit der höchsten Steigerung zum Vergleichszeitraum Juni/Juli 2011 sowie die 2 besten Newcomer (Partner, die weniger als 5 Neuverträge im zweiten Quartal 2011 geschaltet haben). Der Aktionszeitraum läuft ab sofort bis zum 30. September 2011 und die Teilnehmer benötigen eine gültige Actebis Peacock VO-Nummer.

Für alle Tarife, die im Aktionszeitraum mit Samsung-Hardware geschaltet werden, erhält der Händler 10 Sonnenstunden gutgeschrieben und für abgeschlossene Tarife ohne Hardware gibt es 5 Sonnenstunden. Für O2on Verträge gibt es zusätzlich 5 Punkte. Nähere Informationen zum Incentiv "Sonnige Aussichten" erhalten interessierte Händler unter www.netzvermarktung.de. (bw)

Zur Startseite