Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Umbau des Top-Managements

Also wechselt Geschäftsführer aus

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Kurz vor der Hausmesse CTV hat Also sein Top-Management neu aufgestellt: Reiner Schwitzki wechselt auf Europaebene. Simone Blome-Schwitzki wird Sprecherin der Geschäftsführung. Sylke Rohbrecht verlässt Also.
Reiner Schwitzki wechselt als Chief Process Officer in die Konzernführung bei Also.
Reiner Schwitzki wechselt als Chief Process Officer in die Konzernführung bei Also.
Foto: Also

Die Also-Hausmesse CTV beginnt mit einer großen Überraschung: Also Konzernchef Gustavo Möller-Hergt hat am Vortag der Schau in Bochum den Umbau der deutschen Geschäftsführung bekannt gegeben.

Demnach wird der bisherige Sprecher der Geschäftsführung, Reiner Schwitzki, künftig auf Europaebene die neu geschaffene Position des Chief Process Officer übernehmen. Möller-Hergt will damit für die neuen Herausforderungen bei der Logistik und bei der Digitalisierung, die künftig auf den Konzern zukommen, gewappnet sein. Schwitzki soll nun auf Gruppenebene die Digitalisierung sämtlicher Geschäftsprozesse vorantreiben.

Simone Blome-Schwitzki wird die neue Sprecherin der Geschäftsführung.
Simone Blome-Schwitzki wird die neue Sprecherin der Geschäftsführung.
Foto: Also

Neue Sprecherin der Geschäftsführung ist Simone Blome-Schwitzki, die bereits vorher schon der Geschäftsführung angehört hat.

Andreas Ruhland übernimmt die Position als Geschäftsführer Supply.
Andreas Ruhland übernimmt die Position als Geschäftsführer Supply.
Foto: Also

Ergänzt wird die Geschäftsführung durch Andreas Ruhland. Er folgt als Geschäftsführer Supply auf Sylke Rohbrecht, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Ruhland bleibt zudem Geschäftsführer der Also-AV-Tochter Medium seine Aufgaben in der Weiterentwicklung der Bereiche E-Commerce und Sales beibehalten.

Darüber hinaus wird Hermann Scharl ab sofort Chief Logistics Officer der Also-Gruppe und verantwortet nun alle 15 Logistikstandorte in Europa. Er soll die operative Qualität und Prozesseffizienz auch auf Basis von Best Practices aus Deutschland gezielt fortentwickeln sowie wichtige strategische Zukunftsthemen für Also zu implementieren.