Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Felix Austria?

Apple Pay kommt 2019 nach Österreich

Peter Müller ist der Ansicht, dass ein Apple täglich den Arzt erspart. Sei es iMac, Macbook, iPhone oder iPad, was anderes kommt nicht auf den Tisch oder in die Tasche. Seit 1998 beobachtet er die Szene rund um den Hersteller von hochwertigen IT-Produkten in Cupertino genau. Weil er schon so lange dabei ist, kennt er die Apple-Geschichte genau genug, um auch die Gegenwart des Mac-Herstellers kritisch und fair einordnen zu können. Ausgeschlafene Zeitgenossen kennen und schätzen seine Beiträge im Macwelt-Morgenmagazin, die die Leser werktags pünktlich um acht Uhr morgens in den nächsten Tag mit Apfel und ohne Doktor begleiten. Privat schlägt sein Herz für die Familie, den FC Bayern, sechs Saiten, Blues-Skalen und Triolen im Shuffle-Rhythmus.
Nun auch Österreich: Die Erste Bank und Sparkasse hat auf ihrer Facebook-Seite angekündigt, "bald" Apple Pay einzuführen.
Apple Pay in Österreich
Apple Pay in Österreich

Die Apple Card wird es ab Sommer in den USA geben, noch ist völlig offen, wann der Service in andere Länder expandiert. In Deutschland ist Apple Pay seit Dezember letzten Jahres verfügbar, die Sparkassen wollen nun wohl doch im Laufe des Jahres ihren Kunden einen Zugang bieten. In mehr als 40 Ländern will Apple in diesem Jahr mit Apple Pay am Start sein, mit Österreich steht nun einer der Neuzugänge fest.

Wie die Erste Bank und Sparkasse auf ihrer Facebook-Seite und bei Twitter verrät, wird der Service im Laufe des Jahres 2019 ihren Kunden zur Verfügung stehen, ein genaues Datum kann oder will man noch nicht nennen. Auch die Internetbanken Boon und N26 werden zum Start von Apple Pay in Österreich mit dabei sein, kündigen die Institute laut Standard.at auf ihren Websites an. Die Unicredit Bank Austria AG plane zumindest ihre Unterstützung des Systems. Bisher ist Apple Pay in 33 Ländern und Sonderwirtschaftszonen wie Hongkong oder den Kanalinseln Guernsey und Jersey etabliert. (Macwelt)