Neuer Distributionsvertrag für die Region

Arrow vertreibt Secureworks nun auch in EMEA



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Distributor Arrow hat eine europaweite Vertriebsvereinbarung mit Secureworks abgeschlossen, um dem Channel ein umfassendes Software- und Service-Portfolio mit skalierbaren, sich ergänzenden Sicherheitslösungen anbieten zu können.
Alexis Brabant, VP Sales Enterprise Computing Solutions EMEA bei Arrow: „Die Bedrohung durch Cyberattacken war noch nie so groß wie heute.“
Alexis Brabant, VP Sales Enterprise Computing Solutions EMEA bei Arrow: „Die Bedrohung durch Cyberattacken war noch nie so groß wie heute.“
Foto: Arrow Electronics

Die Zusammenarbeit zwischen den US-Firmen Arrow und Secureworks Inc. verspricht Unternehmen eine sichere Digitalisierung sowie eine effiziente Lösung für die steigende Nachfrage nach Cybersicherheit. Zu den erhältlichen Produkten und Services zählen Secureworks Taegis XDR (Extended Detection and Response), Taegis Managed XDR, Taegis VDR, und der Incident Management Retainer, für proaktives und akutes Vorfalls-Management.

Mehr Digitalisierung - mehr Cyberattacken

Durch die zunehmende Digitalisierung und technische Komplexität sind immer mehr Endpunkte und Anwendungen der Gefahr von Cyberangriffen ausgesetzt – vor allem in Cloud-Umgebungen und in der Netzwerkinfrastruktur. Daher sei es besonders wichtig, dass der digitale Wandel wirksam vor diesen sich stetig weiterentwickelnden Bedrohungen geschützt wird, während Unternehmen gleichzeitig innovativ bleiben und wachsen können, so Arrow weiter.

Für Secureworks bringt der Vertrag mit Arrow erweiterte Ressourcen und Möglichkeiten im Hinblick auf Channel-Recruitment, Channel-Enablement und Vertriebsunterstützung in Europa. Partner, die dem Secureworks Global Partner Programm beigetreten sind, erhalten Deal-Registrierungen, Lead-Allokation, Rules of Engagement oder unter gewissen Bedingungen sogar finanzielle Vorteile, wie etwa Fördermittel zur Marketingentwicklung.

Bewährte Kooperation in Nordamerika

„Wir freuen uns sehr darauf, unsere Zusammenarbeit mit Arrow weiter zu vertiefen“, sagt Maureen Perrelli, Chief Channel Officer bei Secureworks. „Auf diese Weise kann Arrow künftig die führenden Softwareprodukte und Incident-Response-Services von Secureworks über sein umfangreiches, europaweites Value-Added-Reseller-Netzwerk vermarkten und vertreiben. Arrow zählt zu den bevorzugten Distributoren von Secureworks in Nordamerika und ist weltweit ausgezeichnet aufgestellt. So erhält unsere Channel Partner Community die nötige Unterstützung, um Secureworks-Produkte und -Services auf dem europäischen Cybersicherheitsmarkt anbieten zu können.“

»

CP print kostenlos

CP neu 2016

ChannelPartner print liefern wir Ihnen frei Haus. In 9 Ausgaben pro Jahr finden Sie Analysen, Marktübersichten, Kommentare und Best Practices zu Themen wie IoT, Smart Workplace, UCC, Security, Cloud und Managed Services.

„Mit einem breit aufgestellten Netzwerk führender Hersteller und Serviceanbieter kann Arrow eine große Auswahl an Lösungen anbieten, die das gesamte Technologie-Ökosystem abdecken“, erklärt Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions von Arrow, EMEA. „Die Bedrohung durch Cyberattacken war noch nie so groß wie heute. Arrow freut sich daher darauf, gemeinsam mit Secureworks eine Lösung anbieten zu können, die es Kunden ermöglicht, sich auf die Weiterentwicklung ihres Geschäfts zu konzentrieren und gleichzeitig die Gewissheit zu haben, dass sich ihre Sicherheit ebenso schnell anpassen lässt.“

Zur Startseite