Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Entschlüsselungstool zu Schadprogramm Tesla Crypt

Eset setzt Erpressungstrojaner komplett außer Gefecht

Arnd Westerdorf ist freier Journalist in Düsseldorf.
Der IT-Security-Spezialist Eset hat nach eigenen Angaben den Chiffrierungscode des Verschlüsselungstrojaners Tesla Crypt in Erfahrung gebracht und innerhalb kürzester Zeit ein Gegenmittel entwickelt. Damit können unfreiwillig codierte Dateien wieder gänzlich freigeschaltet werden.
Eset Tesla Crypt Decryptor: Entschlüsselt alle Versionen der heimtückischen Ransomware.
Eset Tesla Crypt Decryptor: Entschlüsselt alle Versionen der heimtückischen Ransomware.
Foto: Eset Deutschland GmbH

Dem Softwarehersteller Eset, der just neue Versionen seiner etablierten Schutzsoftware vorgestellt hat, ist es gelungen, an den Chiffrierungscode des hartnäckigen Schadprogramms Tesla Crypt zu kommen und ein Tool dagegen zu entwickeln. Nach einer Infektion verschlüsselt der Trojaner verdeckt Computerdateien und gibt diese erst wieder gegen Zahlung eines Erpressungsgeldes regulär frei.

Wie die deutsche Niederlassung von Eset nun mitteilt, hätte das Unternehmen anonym Kontakt zu den Autoren des Ransomware-Schadprogramms aufgenommen und diese „Cyber Kriminellen den Eset Forschern überraschenderweise den Master Decryption Key zur Verfügung“ gestellt. Daraufhin sei innerhalb weniger Stunden ein kompaktes Gegen-Tool entwickelt worden, das im Gegensatz zu bisherigen Hilfsmitteln im Markt alle Varianten der Malware entziffern und damit alle komprimierten Dateien freischalten könne, betont Eset Deutschland.

»

Jetzt anmelden!

Chancen 2017 - der Systemhauskongress

Sie wollen Ihr Systemhausgeschäft strategisch weiter entwickeln? Sie möchten sich den Herausforderungen der Digitalen Transformation stellen? Sie suchen Erfahrungsaustausch mit anderen Partnern? Dann auf zum Systemhauskongress am 07. und 08. September 2017. Alle Infos unter www.systemhauskongress-chancen.de!

Nach Herstellerangaben entschlüsselt das Eset Tesla Crypt Decryptor Tool Dateien mit der Endung .xxx, .ttt, .micro, .mp3 sowie solche, deren Datei-Erweiterung im Rahmen der Tesla Crypt Aktivitäten unangetastet blieb.

Das 870 Kilobyte große Anti-Malware-Werkzeug ist kostenlos und steht unter diesem Internetlink zum Herunterladen zur Verfügung. Eine Anleitung findet sich in der herstellereigenen „Eset Knowledge Base“.

In diesem Zusammenhang verweist Eset ausdrücklich auf das Verwenden des Decryptor Tools bei privaten Dateien und den ausreichenden Schutz durch seine Business-Security-Lösungen für gewerblich genutzte Dateien. IT- und Cyber Security sind übrigens auch im Rahmen von Managed Service Angeboten ein großes Thema beim Systemhauskongress "Chancen 2017", der den Herstellerpartnern neben dem Erfahrungsaustausch mit den Kollegen neue wichtige Erkenntnisse, Anregungen und Geschäftsperspektiven bietet.