Oregon-600-Serie

Garmin setzt auf E-Learning für den Handel

Beate Wöhe leitet als Director Experts Network das IDG Experten-Netzwerk für alle Online-Portale der IDG Business Media GmbH. Sie hat diese Position nach über zehnjähriger Tätigkeit als Redakteurin und leitende Redakteurin des IDG-Titels ChannelPartner im Juli 2014 übernommen. Ihr obliegt die Betreuung der Experten sowie der weitere Ausbau der Community.
Mit einem neuen E-Learning-Programm auf dem Partnerportal will Garmin seine Fachhändler künftig fit machen. Nach erfolgreichem Abschluss des Tests am Ende einer Produkttour erhält der Fachhändler ein Zertifikat und hat außerdem die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen.
Spielerisch will Garmin dem Fachhandel die Informationen zu neuen Produkten in Zukunft näher bringen.
Spielerisch will Garmin dem Fachhandel die Informationen zu neuen Produkten in Zukunft näher bringen.
Foto: Garmin

Mit einem neuen E-Learning-Programm auf dem Partnerportal will Garmin seine Fachhändler künftig fit machen. Nach erfolgreichem Abschluss des Tests am Ende einer Produkttour erhält der Fachhändler ein Zertifikat und hat außerdem die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

Durch diese Art der Wissensaneignung habe der Händler die Möglichkeit, sich die Zeit selbst einzuteilen. "Mit dem E-Learning-Programm gehen wir neue Wege bei der Produktschulung unserer Händler. Sie erhalten durch das abwechslungsreiche Online-Training schnell alle relavanten Informationen zu unseren Devices und können dieses Wissen im Verkaufsgespräch direkt an ihre Kunden weitergeben", sagt Mathias Paul, Manager Sales bei Garmin.

Das Online-Lernprogramm startet mit den Outdoor-Geräten der Garmin Oregon 600 Serie. Wird das Pilotprojekt von den Resellern erfolgreich angenommen, soll es künftig auf weitere Garmin Produktsegmente ausgeweitet werden. Zur Schulungsplattform geht es über das Händlerportal www.garmin-partnerportal.de. Das Training ist als virtuelle Reise konzipiert, die sich in verschiedenen Etappen den Themen: Bedienung, technische Fakten und Gerätemerkmale widmet. Die einzelnen Stationen und die bereits absolvierte Teilstrecke werden in der Übersicht angezeigt, um den Anwender anzuzeigen, wie weit er in der Schulung bereits vorangekommen ist. Ein Glossar, Zubehörempfehlungen und weitere Verkaufstipps runden die Wissensreise ab.

Hat der Händler alle Stationen der Reise durchlaufen, erwartet ihn am Ziel ein Quiz mit Fragen zu den vermittelten Inhalten. Werden 90 Prozent der Fragen richtig beantwortet, kann sich der Reseller anschließend ein Zertifikat herunterladen, das ihn als offiziellen Garmin Oregon-GPS-Spezialisten ausweist. Alle Anwender haben zudem die Möglichkeit, bis zum 15.08.2013 an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es eine von drei Haglöfs Outdoor-Ausrüstungen im Wert von je 1.000 Euro.

Für Anregungen und Feedback zum neuen Online-Schulungskonzept stehen die Garmin-Ansprechpartner gerne zur Verfügung. (bw)

Zur Startseite