Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Portfolio um Bereich "Daten" erweitert

Jakobsoftware holt Torsten Kaufmann ins Team

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der IT-Security-Distributor bietet auch Lösungen zu Backup und Verschlüsselung an. Für die neue Abteilung "Daten" haben die Göttinger den passenden Sales Manager gefunden.

Mit Torsten Kaufmann baut VAD Jakobsoftware sein Vertriebsteam weiter aus. Als Sales Manager leitet der Ex-Novastor-Mann den neuen Bereich Backup- und Verschlüsselungslösungen. Mit ihm soll zugleich auch das Engagement als Security-Distributor in der DACH-Region gestärkt werden.

Torsten Kaufmann ist als neuer Sales Manager bei Jakobsoftware für den Geschäftsbereich "Backup und Verschlüsselung" verantwortlich.
Torsten Kaufmann ist als neuer Sales Manager bei Jakobsoftware für den Geschäftsbereich "Backup und Verschlüsselung" verantwortlich.
Foto: Jakobsoftware

Der gelernte Einzelhandelskaufmann wechselte vor über 15 Jahren in die IT-Security. Er kommt von NovaStor, wo er fünf Jahre als Partner Account Manager arbeitete. Unter seinen weiteren Karrierestationen finden sich Unternehmen wie Wick Hill oder Cancom. Kaufmann verfügt über umfangreiche Kontakte aus der deutschen Channel- und Hersteller-Landschaft.

"Cybersecurity ist unser Kerngeschäft", erklärt Torsten Kaufmann. "Deshalb wollen wir sicherstellen, dass unseren Resellern auch weiterhin immer die besten Softwaretools für den Datenschutz und alle weiteren Sicherheitsbelange zur Verfügung stehen. Außerdem freue ich mich darauf, diese Themen im persönlichen Gespräch, zum Beispiel auf unseren Händlerstammtischen, mit unseren Partnern zu diskutieren." (KEW)

 

Hans Pans

Sack Reis.

comments powered by Disqus