SAP plant Euro-Bond mit vier und sieben Jahren Laufzeit

30.03.2010
LONDON (Dow Jones)--Der Softwarekonzern SAP will einen zweiteiligen Euro-Bond begeben. Die Anleihe sei in Euro denominiert und umfasse eine vier- und eine siebenjährige Tranche, teilte eine den Verkauf begleitende Bank am Dienstag mit.

LONDON (Dow Jones)--Der Softwarekonzern SAP will einen zweiteiligen Euro-Bond begeben. Die Anleihe sei in Euro denominiert und umfasse eine vier- und eine siebenjährige Tranche, teilte eine den Verkauf begleitende Bank am Dienstag mit.

Das Volumen der Transaktion müsse noch bestimmt werden. Es ist laut dem Institut jedoch wahrscheinlich, dass jede Tranche Benchmark-Größe hat. BNP Paribas, Deutsche Bank, ING Groep und JPMorgan Chase agieren gemeinschaftlich als Lead-Manager.

Webseite: www.sap.com - Von Mark Brown, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 111, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ebb/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.