NFR-Aktion im Oktober

Securepoint stellt Unified Mail Archive NG vor



Andreas Th. Fischer ist freier Journalist in München. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Redakteur in verschiedenen IT-Fachmedien, darunter NetworkWorld Germany, com! professional und ChannelPartner. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Security, Netzwerke und Virtualisierung.
Das neue Unified Mail Archive (UMA NG) von Securepoint soll Entlastung für an der Leistungsgrenze arbeitende Mail-Server bringen. Zur Markteinführung bietet der Hersteller eine NFR-Aktion für seine Partner an.
Langzeitarchiv für E-Mails und Dateianhänge: Securepoint UMA NG.
Langzeitarchiv für E-Mails und Dateianhänge: Securepoint UMA NG.
Foto: Securepoint

In jedem Unternehmen entsteht tagtäglich eine große Zahl an Dokumenten, seien es Rechnungen, Verträge, Angebote oder Korrespondenzen. Als praktischer Speicherort für diese Daten wird oft der E-Mail-Server "missbraucht". Über kurz oder lang wird dadurch jedoch der Speicher knapp und das System verliert insgesamt an Performance. Ein dann vorschnell durchgeführtes mehr oder weniger wahlloses Löschen von Inhalten ist aber nach Ansicht von Eric Kaiser keine Option. Er ist Product Executive bei Securepoint.

Das Unternehmen hat eine neue Version seines Unified Mail Archives (UMA NG) entwickelt, das alle E-Mails in einem Unternehmen für beliebig lange Zeiträume und nach den geltenden gesetzlichen Vorgaben archivieren soll. "Für Unternehmen ist es ein immenser Aufwand, die komplexen Anforderungen rechtssicher unter einen Hut zu bringen", gibt Kaiser zu bedenken. Zudem erhielten die Kunden mit UMA NG "ein verschlanktes System mit neuem Unterbau, einen hohen Performancezuwachs sowie mehr Flexibilität".

Integriertes Dokumentenmanagemensystem

UMA verfüge über ein intelligentes DMS-System, das die vorhandenen Daten automatisch aufbereitet und den Anwendern wieder zur Verfügung stellen kann. "Das Suchen und Finden von Informationen in E-Mails und indexierbaren Anhängen haben wir nach Google-Vorbild umgesetzt", so Kaiser. Es sei daher ebenso leicht zu bedienen. E-Mails und Dokumente werden mit qualifizierten Zeitstempeln und revisionssicherer E-Mail-Archivierung nach Standards wie GoBD und BSI TR 03125 signiert.

UMA NG ist eine Lösung, die auch von Systemhäusern und Partnern für ihre Kunden eingerichtet werden kann. Noch bis zum 31. Oktober 2020 bietet Securepoint für sie ein "UMA NG Gold-Partner Angebot". Dieses enthält UMA NG als NFR-Version, ein Training zum "UMA Certified Engineer (Gold Level)" sowie ein Jahr Updates und Support durch den Hersteller.

Zur Startseite