Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Pro Neukunde 25 Euro für die McDonalds Kinderhilfe

Tech Data und Lenovo spenden 1.500 Euro



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die „Starke Typen“-Kampagne des Münchener Distributors und des chinesischen Herstellers schloss mit einer sozialen Geste ab.

Die Tech Data GmbH & Co. OHG konnte zusammen mit Lenovo im Rahmen der Fachhandelskampagne "Starke Typen" eine Spende von 1.500 Euro an die McDonalds Kinderhilfe überreichen. Jede Neuanmeldung eines Fachhändlers zur Kampagne löste automatisch eine Spende von 25 Euro aus, die Familien mit schwerkranken Kindern unterstützt.

Von links nach rechts bei der Scheckübergabe im Ronald McDonald Haus: Marcel Delmer, Tech Data, Björn Kaun von Lenovo, Eva Wiener, McDonalds Kinderhilfe, Hanne Leyendecker von Lenovo sowie Stefan Loibl und Selma Horvath von Tech Data.
Von links nach rechts bei der Scheckübergabe im Ronald McDonald Haus: Marcel Delmer, Tech Data, Björn Kaun von Lenovo, Eva Wiener, McDonalds Kinderhilfe, Hanne Leyendecker von Lenovo sowie Stefan Loibl und Selma Horvath von Tech Data.
Foto: Tech Data

Die siebte Staffel der Kampagne des Münchener Distributors dauerte von Februar bis August 2018 unter dem Motto "Expedition Island" und hatte neben dem verkaufsfördernden Teil wiederum eine soziale Komponente. Einmal mehr summierten sich die 25 Euro pro neuem Fachhandelsteilnehmer sich zu insgesamt 1.500 Euro, die das Münchener Lenovo-Team den lokal Verantwortlichen der Stiftung übergeben konnte.

"Der Zuspruch des Handels ist ungebrochen", kommentiert Stefan Loibl, Lead Vendor Manager Lenovo bei Tech Data: "Wir konnten erneut eine Vielzahl an Anmeldungen zu unserem schon fast traditionellen Incentive verzeichnen. Vielen unserer Partner geht es inzwischen schon fast nicht mehr um das reine Incentive, sondern durch die Integration der sozialen Verantwortung in unsere Arbeit unterstützen sie diese einfach gerne mit. Das ist ein prima Gefühl!"

Eva Wiener, Leiterin des Ronald McDonald Hauses München-Großhadern, sagt bei der Scheckübergabe: "Wir freuen uns riesig über die finanzielle Unterstützung des Tech Data Lenovo-Teams, das sich seit Jahren sehr engagiert für uns einsetzt und danken allen Fachhandelspartnern, die sich an der Aktion beteiligt haben. Die Spendengelder kommen Familien von schwer kranken Kindern zugute."