Digitales Klassenzimmer

Tech Data und Promethean beenden Zusammenarbeit

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Tech Data muss einen Rückschlag in seinem Geschäftsbereich Maverick hinnehmen. Der Whiteboard-Spezialist Promethean zieht sich in Deutschland aus der Distribution über Tech Data zurück.
Die Partnerschaft mit Promethean wurde noch unter Günter Schiessl eingefädelt, der Tech Data mittlerweile verlassen hat.
Die Partnerschaft mit Promethean wurde noch unter Günter Schiessl eingefädelt, der Tech Data mittlerweile verlassen hat.

Tech Data muss einen Rückschlag in seinem Geschäftsbereich Maverick hinnehmen. Der Whiteboard-Spezialist Promethean zieht sich in Deutschland aus der Distribution über Tech Data zurück.

Promethean war einer der Aushängeschilder für das Thema digitales Klassenzimmer bei Tech Data. Dementsprechend groß waren die Erwartungen der Kooperationspartner. Bei Promethean tritt man aber dem Eindruck entgegen, dass man mit der Zusammenarbeit unzufrieden war. Man sei im Gegenteil "äußerst zufrieden" gewesen. "Nach einer reiflichen Überlegungsphase von mehr als sechs Monaten sind wir ausschließlich aufgrund der aktuellen Marktsituation zu dem Entschluss gekommen, im deutschen Markt mit einer Single Distributoren Strategie fortzufahren", erklärt Hartmut Becker, Head of Sales and Channel Central Europe bei Promethean. Das lasse dem entsprechenden Distributor "mehr Spielräume für eine entsprechend notwendiges Investment". Der Whiteboard-Hersteller hat nun hierzulande als Distributor nur noch AV-Distributor Kern & Stelly an Bord. Man werde aber in anderen Ländern in Europa weiterhin mit Maverick / Tech Data zusammenarbeiten. Zudem denke man darüber nach, die Kooperation auch auf andere Länder auszudehnen.

Trotz des Rückschlages will Tech Data den Geschäftsbereich Maverick weiter ausbauen. Dabei soll der Fokus auf Digital Signage und digitaler Bildung als Fortsetzung des digitalen Klassenzimmers liegen. "Im September wird es dazu ausführliche Informationen über Hersteller Portfolio, Serviceangebot für Händler und das Maverick Team geben", kündigt Bernd Becker, Business Unit Leiter Maverick bei Tech Data, an. (awe)

Zur Startseite