Aktivierung und Problemlösung

WLAN-Anrufe am iPhone aktivieren und nutzen

18.05.2020
Von Glenn Fleishmann
Manchmal fällt die Option "WLAN-Anruf" einfach aus, obwohl sie in den Einstellungen aktiviert ist. Hier ist die Lösung des Problems.

WLAN-Anrufe für iPhones ist ein hervorragendes Tool zur Verbesserung der Anrufqualität, da Sie Ihren Mobilfunkanruf über ein WLAN statt über ein Mobilfunknetz leiten. Während Mobilfunknetze robuster sein können als WLAN plus Breitband, ermöglicht es Anrufe innerhalb von Häusern und Gebäuden, wo es nur mäßige oder gar keine Abdeckung gibt.

Die Funktion WLAN-Anrufe ermöglicht Telefonate trotz schlechter Mobilfunkabdeckung.
Die Funktion WLAN-Anrufe ermöglicht Telefonate trotz schlechter Mobilfunkabdeckung.
Foto: Apple

Die Option ist jedoch eine Kombination aus Elementen in iOS und den Netzeinstellungen eines Netzbetreibers, die miteinander verbunden werden müssen, um zu funktionieren. Infolgedessen kann es sein, dass Sie WLAN-Anrufe unter "Einstellungen > Mobilfunk > WLAN-Anrufe" aktiviert haben und Anrufe dennoch nicht über WLAN getätigt werden.

Sie können nur dann sicher sein, dass Wi-Fi-Anrufe funktionieren, wenn Sie in der oberen linken Ecke des iPhone-Bildschirms das Label "WLAN" hinter dem Namen Ihres Mobilfunkanbieters sehen. Das ist "WLAN" als eine Text-Einblendung, nicht zu verwechseln mit dem WLAN-Signalstärkemesser, der in iOS und iPadOS in der oberen rechten Ecke des Displays erscheint.

Bei den iPhones ab iPhone X streichen Sie von oben rechts nach unten, um das Kontrollzentrum anzuzeigen, und die vollständige Statusleiste erscheint, wo Sie das WLAN-Label sehen sollten. Wenn Sie die Standby-Taste drücken, aber das iPhone nicht entsperren, scrollen der Netzwerkanbieter und "WLAN" ebenfalls in der oberen linken Ecke vorbei.

Gelegentlich kann es vorkommen, dass man das "WLAN"-Symbol nicht sieht, obwohl alles aktiviert war. Auch das Aus- und Einschalten von "WLAN-Anrufen" hat das Problem nicht gelöst.

"WLAN" in der oberen linken Ecke ist ein gutes Indikator, dass die WLAN-Anrufe stattfinden werden.
"WLAN" in der oberen linken Ecke ist ein gutes Indikator, dass die WLAN-Anrufe stattfinden werden.

Die einzige Lösung scheint in diesem Fall folgende zu sein:

  • Tippen Sie im Kontrollzentrum auf die Schaltfläche "Flugzeugmodus".

  • Tippen Sie auf die Schaltfläche "WLAN", um WLAN einzuschalten, wenn Sie WLAN zuvor im Flugzeugmodus nicht eingeschaltet haben.

  • Warten Sie einen Moment und der Name des Betreibers plus WLAN sollte erscheinen, auch wenn Sie nicht mit dem Mobilfunknetz verbunden sind.

  • Schalten Sie den Flugzeugmodus aus. Das WLAN-Symbol sollte an seinem Platz bleiben.

(Macwelt)