Gemeinde baut schnelles Internet selbst

Mit 100 Mbit/s per Glasfaser ins Internet? Davon können Bewohner ländlicher Regionen in der Regel nur träumen, denn selbst der Wunsch nach einem leistungsfähigen DSL-Anschluss geht häufig nicht in Erfüllung. Dass Glasfaser auf dem Land doch möglich ist, zeigt die bayerische Gemeinde Essenbach: Sie verlegt ihr eigenes Glasfasernetz.
(05.08.2013)

Video empfehlen:

Zur Startseite