Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Sales und Technical Manager

Clevertouch verpflichtet Frank Himmel

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Der ehemalige Kindermann-Manager Frank Himmel arbeitet nun für die Sahara-Presentations-Systems-Eigenmarke Clevertouch. Er übernimmt die Position des Sales und Technical Managers.

Der britische AV-Distributor Sahara Presentation Systems, hierzulande vor allem durch die Eigenmarke Clevertouch bekannt, hat Frank Himmel an Bord geholt. Himmel kommt vom AV-Spezialisten Kindermann, wo er über 20 Jahre in unterschiedlichen Positionen tätig war. Zuletzt hatte er die Position des Geschäftsbereichsleiter für die Präsentationstechnik inne.

Frank Himmel hat zum 1. April 2019 beim AV-Distributor Sahara Presentations Systems für die Eigenmarke Clevertouch die Position des Sales und Technical Managers übernommen.
Frank Himmel hat zum 1. April 2019 beim AV-Distributor Sahara Presentations Systems für die Eigenmarke Clevertouch die Position des Sales und Technical Managers übernommen.
Foto: Clevertouch

Himmel soll als Sales und Technical Manager in Deutschland nicht nur vertriebliche Aufgaben übernehmen, sondern auch das Marketing betreuen. So will er als eine seiner ersten Maßnahmen ein umfangreiches Marketing-Package für die mittlerweile über 40 Fokus-Partner des Unternehmens schnüren. Als wichtigen Punkt sieht er generell die Aufgabe, den Händlern die vielfältigen Funktionen und Einsatzbereiche der Clevertouch-Produktlinien nahe zu bringen, damit diese das Potenzial der Lösungen den Kunden adäquat vermitteln können.

Lesetipp: Wie Clevertouch hierzulande Fuß fassen will

Der gelernte Industriekaufmann hat sich zum Ziel gesetzt, die Marke Clevertouch bei Händlern und damit auch bei Endkunden umfassend zu positionieren. "Clevertouch deckt nicht nur einen spezielles Marktsegment, sondern eine große Bandbreite an Einsatzbereichen perfekt ab. Dazu zählt der Bildungsbereich ebenso wie Digital-Signage-Anwendungen und Collaboration- bzw. Präsentations-Lösungen für Unternehmen", erklärt Himmel.