Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue Trainings und Zertifizierungen

Infinigate und Acmeo schulen Service Management



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die Akademie der deutschen VAD-Niederlassung erweitert ihr Angebot um aktuelle Themen für Systemhäuser und IT-Reseller.

Die Infinigate Akademie bietet nun verschiedene spezifische Trainings zu "Konzeption & Vertrieb von Managed Services" sowie spezielle Managementtrainings für IT-Systemhäuser an. Diese Schulungen werden in Zusammenarbeit mit Cloud-Distributor Acmeo, inzwischen ein Teil der schweizerischen Infinigate Gruppe, an verschiedenen Standorten in Deutschland durchgeführt.

Durch die Übernahme von Acmeo hat sich auch das Schulungs- und Zertifizierungsprogramm der Infinigate Akademie weiter vergrößert.
Durch die Übernahme von Acmeo hat sich auch das Schulungs- und Zertifizierungsprogramm der Infinigate Akademie weiter vergrößert.
Foto: Infinigate

Im Rahmen dieser Kooperation bietet Infinigate nun auch Trainings für Service Management mit abschließender Zertifizierung der ITIL Foundation an. Das "IT-Security Grundlagen-Training" richtet sich an Quer- und Neueinsteiger aus den Bereichen Vertrieb und Technik von Systemhäusern. Es will ein aktuelles Bild der Bedrohungen und Schwachstellen in Unternehmen sowie Ansätze zum Schutz vermitteln, um damit Mitarbeiter auf den neuesten Stand zu bringen. Weitere dreitägige Seminare richten sich speziell an Techniker für Netzwerk und IT-Security und führen zur CompTIA-Zertifizierung.

"Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist der Aufbau von Kenntnissen und Qualifikationen der größte Hebel zur Mitarbeiterfortbildung und -bindung", so Christian Ederer, Leiter der Infinigate Akademie. "Wir sind stolz, durch unsere Zusammenarbeit mit Acmeo neben den zahlreichen herstellerspezifischen Produktschulungen und verschiedenen Grundlagen-Trainings nun auch Schulungen in den Bereichen Management und Managed Services anbieten zu können, wodurch sich unseren Partnern ganz neue Möglichkeiten eröffnen."

Die aktuellen Termine, Schulungsorte und Kosten finden sich unter diesem Link. Dort kann auch das komplette Schulungsprogramm für 2019 als PDF heruntergeladen werden.