Schulungen von Zyxel

Netzwerk-Know-how für Reseller

16.09.2009
Im Herbst 2009 bietet Zyxel gleich mehrere Möglichkeiten für Fachhändler, ihr Netzwerk-Know-how zu erweitern. Ob ein Reseller sich als Zyxel-Partner qualifizieren, seinen Status nur erneuern oder erst ins Netzwerkgeschäft einsteigen möchte - für jede Variante liefert der Hersteller die passende Schulung. Dabei können Interessenten sich für den Bereich "Professional Security" zertifizieren oder im Gebrauch der Zyxel-Produkte aus den Segmenten "Zywall USG"-Security, Gigabit Ethernet, WLAN und xDSL ausbilden lassen.
Im Herbst 2009 können Zyxel-Fachhändler ihr Netzwerk-Know-How erweitern.
Im Herbst 2009 können Zyxel-Fachhändler ihr Netzwerk-Know-How erweitern.
Foto: Ronald Wiltscheck

Im Herbst 2009 bietet Zyxel gleich mehrere Möglichkeiten für Fachhändler, ihr Netzwerk-Know-How zu erweitern. Ob ein Reseller sich als Zyxel-Partner qualifizieren, seinen Status nur erneuern oder erst ins Netzwerkgeschäft einsteigen möchte - für jede Variante liefert der Hersteller die passende Schulung. Dabei können Interessenten sich für den Bereich "Professional Security" zertifizieren oder im Gebrauch der Zyxel-Produkte aus den Segmenten "Zywall USG"-Security, Gigabit Ethernet, WLAN und xDSL ausbilden lassen.

Denn nur wer an einem solchen Zyxel-Zertifizierungstraining teilnimmt, darf sich "ZyPartner"-nennen. Der Kurs zum Thema "Professional Security" hat zum Ziel, dem Händler genaues Wissen über das Konzept der "Zywall USG"-Serie zu vermitteln, sowie ihn mit Layer 7-Management und dem professionellen Einsatz von VPN vertraut zu machen. Der Preis für die dreitägige Veranstaltung beträgt jeweils 1.197 Euro netto. 2009 gibt es diese Schulung nur noch in München (19. bis 21. Oktober) und in Hamburg (9. - 11. November).

Die eintägigen "Hands-On Workshops" zum Gebrauch der "Zywall USG"-Geräteserie finden in Stuttgart (21. September), Wien (28. September), in Paderborn (14. Oktober) und in Allershausen bei München (22. Oktober) statt. Dort können kleine Teilnehmergruppen mit dem Trainer konkrete Geräte-Serien testen sowie Anwendungs- und Lösungsszenarien zu den eingesetzten Technologien ausprobieren. Dabei steht der Praxisbezug im Vordergrund. Das Anmeldeformular zu den Workshops sowie Details der Kosten findet der interessierte Händler hier.

Die ebenfalls eintägigen "Hands-On Workshops" zum Thema Gigabit Ethernet finden in Stuttgart (22. September) und in Wien (29. September) statt, drahtlose Netzwerke werden am 23. September in Stuttgart und am 30. September in Wien jeweils vormittags behandelt, am Nachmittag steht xDSL auf der Agenda des Hands-On Workshops. (rw)