Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Claus Schmidt

Neuer Channel Manager DACH bei Zerto

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und IoT. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Der Nachfolger von Max Schletzbaum als Channel Manager DACH bei Zerto steht fest. Claus Schmidt freut sich auf seine neuen Aufgaben beim Anbieter von Cloud basierten Disaster-Recovery-Lösungen.

Claus Schmidt kommt von Qlogic, wo er bis zuletzt als Channel Manager Central and Eastern Europe agierte. Nun besetzt er endlich die seit mehreren Wochen vakante Stelle des Channel Managers DACH bei Zerto, die nach dem Wechsel von Max Schletzbaum zu Tintri so lange nicht besetzt werden konnte (ChannelPartner berichtete).

Claus Schmidt, Channel Manager DACH bei Zerto: "Ich freue mich darauf, mit unseren bestehenden Partnern zusammenzuarbeiten, und Zertos einzigartige Technologie neuen Partnern näher zu bringen, damit unsere Partnerlandschaft in der DACH-Region blüht."
Claus Schmidt, Channel Manager DACH bei Zerto: "Ich freue mich darauf, mit unseren bestehenden Partnern zusammenzuarbeiten, und Zertos einzigartige Technologie neuen Partnern näher zu bringen, damit unsere Partnerlandschaft in der DACH-Region blüht."
Foto: Zerto

Vor seiner Tätigkeit bei Qlogic und Zerto bekleidete Schmidt leitende bei BackBone Software, NetApp und 3Com. Nach über 20jährigem Dienst in der IT-Branche, während welchem er sich vielseitige Channel-, Vertriebs- und Technologiekenntnissen aneignen konnte, ist Schmidt nach Ansicht des Zerto-Managements dazu prädestiniert, die bei dem Cloud-Spezialisten bereits bestehenden Beziehungen zu Partnern in der DACH-Region auszubauen. Schmidt soll diese Partner in die Lage versetzen, Lösunge für hohe IT-Resilienz in der Cloud bereitzustellen.

Und er freut sich schon riesig auf seine neue Aufgabe: "Es ist etwas Besonderes zu diesem spannenden Zeitpunkt, wenn Unternehmen überall auf die Cloud und die damit verbundene Flexibilität blicken, bei Zerto einzusteigen", so Schmidt in seiner Antrittsrede.

"Da wir in EMEA weiter expandieren, ist es wichtig, dass wir vor Ort die richtige Expertise haben, um diesen Wachstumstrend fortzusetzen", begründet Peter Godden, VP EMEA bei Zerto, seine Entscheidung für Schmidt. "Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung ergänzt Claus unser Team perfekt."