Für Sie zusammengestellt

Neues aus der Distribution (KW 19/11)

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
AVM jetzt bei Wortmann+++ Actebis und NT Plus bündeln Schulungsangebot+++ Downtown Scansource City+++ AVM jetzt bei Wortmann

Pokern mit Entrada und Riverbed

Beim Poker mit Entrada und Riverbes können Fernsehgeräte gewonnen werden.
Beim Poker mit Entrada und Riverbes können Fernsehgeräte gewonnen werden.

Entrada und Riverbed Technology laden auch 2011 die umsatzstärksten Reseller zur "Poker Night" ein. Bis zum 30. September 2011 können sich Reseller durch erfolgreiche Vermarktung der Riverbed-Lösungen für den Event im November qualifizieren. "Mit dieser Veranstaltung bieten wir eine exklusive Kommunikationsplattform, bei der sich bestehende wie auch neue Riverbed-Partner austauschen können und einen profunden Einblick in das Riverbed-Business sowie in neueste Markt- und Produktentwicklungen erhalten", erläutert Roland Stritt, Business Development Manager für Riverbed bei Entrada. Beim anschließenden Poker-Turnier spielen die besten Teilnehmer um hochwertige Sachpreise, darunter ein 42-Zoll-Plasma-Fernseher.

Interessierte Reseller und Riverbed-Partner, die an der "Poker-Night 2011" teilnehmen möchten, finden online unter www.entrada.de/pokernight weitere Informationen zur Kampagne.

Actebis und NT Plus bündeln Schulungsangebot

Actebis Peacock hat die bisher getrennten Schulungsaktivitäten von NT plus und Actebis Peacock im TK- und IT-Bereich unter dem gemeinsamen Dach einer Bildungsinstitution mit dem treffenden Namen "ITK-Akademie" gebündelt. Ab sofort finden Fachhandelspartner im Internet bei Actebis Peacock unter dem Menüpunkt Leistungen einen eigenen ITK-Akademiebereich, indem das gesamte Schulungsangebot mit Terminen auf einem Blick zu finden ist. Zu den Veranstaltungen können sich interessierte Fachhandelspartner direkt online anmelden.

Das Schulungsportfolio der neuen Bildungseinrichtung soll Bewährtes mit Neuem vereinen. Zum Bewährten gehören Hersteller- und Präsenzschulungen, ein E-Learning-Forum mit über 100 Kursen sowie spezifische Trainings und Workshops. Sie decken IT- und TK-nahe Themenfelder für Techniker und Vertriebler ab und sind genau auf die Anforderungen der Reseller zugeschnitten. Hinzu kommt das Schulungsangebot von "the campus", einem deutschen Anbieter für IT-zertifizierte Seminare von Microsoft, Citrix und Novell.

Neu auf die Agenda setzt die ITK-Akademie zielgerichtete Schulungen zu Fokusthemen wie UCC, MPS und Smart Home, um das Lösungsgeschäft in diesen Märkten zu forcieren.

Mehr Informationen per E-Mail an akademie@actebispeacock.de und zu allen Schulungsinformationen im Web geht es unter www.actebis.de/akademie oder unter dem Menüpunkt Leistungen unter www.actebispeacock.de.

Zur Startseite