Peter Kroyer steigt als General-Manager bei NEC ein

14.01.2003
Die NEC-Mitsubishi Electronics Display Europe GmbH ernennt Peter Kroyer, 40, zum neuen General-Manager Business Development. Er verantwortet bei dem Monitorhersteller weltweit die Bereiche Product-Management (Marketing und Development), Corporate Marketing Communications sowie Public Relations. Kroyer kommt von der Nemetschek AG, wo er gerade mal vor einem Jahr als Senior Vice President Corporate Marketing einstieg. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur hatte zuvor als Vice President Corporate Marketing und General-Manager der Groupware-Abteilung bei Ixos Software Station gemacht. Mitte der 90er Jahre stand Kroyer als Marketing-Manager EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) bei Intel in Lohn und Brot. Bei Compaq und Siemens Nixdorf hatte er seine berufliche Laufbahn begonnen. (bz)

Die NEC-Mitsubishi Electronics Display Europe GmbH ernennt Peter Kroyer, 40, zum neuen General-Manager Business Development. Er verantwortet bei dem Monitorhersteller weltweit die Bereiche Product-Management (Marketing und Development), Corporate Marketing Communications sowie Public Relations. Kroyer kommt von der Nemetschek AG, wo er gerade mal vor einem Jahr als Senior Vice President Corporate Marketing einstieg. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur hatte zuvor als Vice President Corporate Marketing und General-Manager der Groupware-Abteilung bei Ixos Software Station gemacht. Mitte der 90er Jahre stand Kroyer als Marketing-Manager EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) bei Intel in Lohn und Brot. Bei Compaq und Siemens Nixdorf hatte er seine berufliche Laufbahn begonnen. (bz)

Zur Startseite