Bis zu 10 Prozent Rabatt für IT-Reseller

Refurbished-Geräte bei Notebooksbilliger.de

Beate Wöhe leitet als Director Experts Network das IDG Experten-Netzwerk für alle Online-Portale der IDG Tech Media GmbH. Sie hat diese Position nach über zehnjähriger Tätigkeit als Redakteurin und leitende Redakteurin des IDG-Titels ChannelPartner im Juli 2014 übernommen. Ihr obliegt die Betreuung der Experten sowie der weitere Ausbau der Community.
Notebooksbilliger.de bietet nicht nur Neugeräte an. Auch gebrauchte und wiederaufbereitete Notebooks sind im Online-Shop zu haben.
In einem solchen Zustand wird das Panasonic CF-19 nicht verkauft, auch wenn es gebraucht ist.
In einem solchen Zustand wird das Panasonic CF-19 nicht verkauft, auch wenn es gebraucht ist.
Foto:

Notebooksbilliger.de bietet nicht nur Neugeräte an. Auch gebrauchte und wieder aufbereitete Notebooks sind im Online-Shop zu haben. Überwiegend handelt es sich bei den aktuell angebotenen Modellen um Business-Geräte namhafter A-Brands. Das Angebot ist noch sehr beschränkt - derzeit befinden sich 15 Notebooks in der Sektion "Gebrauchtware". Die Geräte sind Altware, die zum Beispiel neu aber nicht mehr offiziell erhältlich sind sowie neuwertige Demoware und gebrauchte, professionell wieder aufbereitete Business-Notebooks.

Aktuell läuft unter dem Namen "Springbreak" über drei Wochen eine Aktion, bei der alle Preise dieser Angebotspalette 19 Prozent unter dem üblichen Verkaufspreis liegen. Künftig will der E-Tailer Öffentlichen Einrichtungen sowie IT-Händlern auch dauerhaft einen Rabatt von bis zu zehn Prozent einräumen. Um von diesem Angebot Gebrauch zu machen, muss der Einkäufer das B2B-Team unter der Nummer 0331-73099034 kontaktieren oder sich mit seinen bereits bekannten Betreuer bei Notebooksbilliger.de in Verbindung setzen.

Alle im Shop erhältlichen Geräte sind mit neuen Windows XP Pro oder oder Win 7 Pro Lizenzen ausgestattet und sind Microsoft zertifiziert. Die Lieferung ist versandkostenfrei. Außerdem weist der E-Tailer darauf hin, dass das Unternehmen auch Geschäftskunden, und somit Händlern, beim Kauf eines Gebrauchtgerätes ein Kulanzrückgaberecht von zehn Tagen einräumt. Gleichzeitig gilt, ebenfalls für alle Kunden auf alle Gebraucht-Notebooks ein Jahr Gewährleistung. Ein 2 Jahre Vor-Ort-Service kann für aktuell 29 Euro zugebucht werden. (bw)

Zur Startseite