Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Schutz für Unternehmensanwendungen

Rohde & Schwarz Cybersecurity aktualisiert Web Application Firewall



Andreas Th. Fischer ist freier Journalist in München. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Redakteur in verschiedenen IT-Fachmedien, darunter NetworkWorld Germany, com! professional und ChannelPartner. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Security, Netzwerke und Virtualisierung.
Rohde & Schwarz Cybersecurity bietet die Web Application Firewall in einer Business Edition und in einer Enterprise Edition an. Beide haben ein Update erhalten.

Der SicherheitsanbieterRohde & Schwarz Cybersecurityhat die Version 6.5.2 seinerWeb Application Firewallvorgestellt. Aktualisiert wurde sowohl die Business Edition als auch die Enterprise Edition. Während die Business Edition auf alle Standardanwendungen in Unternehmen wie Exchange, SharePoint und SAP ausgerichtet ist, kann die Enterprise Edition darüber hinaus auch zum Beispiel benutzerdefinierte Services vor Angreifern schützen.

Die Web Application Firewall von Rohde & Schwarz Cybersecurity wurde auf Version 6.5.2 aktualisiert.
Die Web Application Firewall von Rohde & Schwarz Cybersecurity wurde auf Version 6.5.2 aktualisiert.
Foto: ronstik - shutterstock.com

Die neue Version enthält eine dedizierte Konsole zur Verwaltung der Web Application Firewall, von der auch Installationen in Multi-Cloud- oder Hybrid-Umgebungen profitieren sollen. Dabei wurde nach Angaben des Herstellers nicht nur die Benutzerfreundlichkeit verbessert, sondern auch für mehr Effizienz bei der Verwaltung globaler Richtlinien gesorgt. Die Konsole ermöglicht zudem erweiterte Analysen mit sogenannten Drill-Down- und Anpassungsfunktionen.

Die Web Application Firewall von Rohde & Schwarz Cybersecurity kann entweder direkt vor Ort, in gehosteten Umgebungen oder in Public Clouds eingesetzt werden. Der Hersteller installiert sie sowohl in virtuellen Maschinen als auch in Hardware-Appliances. Die Enterprise Edition kann auch in Microsoft Azure und Amazon Web Services (AWS) genutzt werden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen mit R&S Cloud Protektor eine skalierbare Web Application Firewall an, die von den Kunden als Service gemietet werden kann.