TaaS- und Managed-Print-Services-Experte Attco

Tech Data übernimmt Managed-Service-Spezialisten

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Mit der Übernahme des Spezialanbieters für gehostete Plattformen, Attco sowie seiner Tochtergesellschaft EKM will Tech Data die Position bei Technology-as-a-Service-Lösungen (TaaS) ausbauen.

Tech Data, mittlerweile Teil des global agierenden TD-Synnex-Konzerns, will sich bei Managed Services besser aufstellen: Nun hat der Distributor Advanced Technology Trading (Attco) inklusive der Tochtergesellschaft EKD übernommen.

Roman Rudolf, Vice President Strategy and Services Endpoint Solutions Europe bei Tech Data, erwartet sich durch die Akquisition von Attco eine breitere Ausfstellung im As-a-Service-Wachstumssegment
Roman Rudolf, Vice President Strategy and Services Endpoint Solutions Europe bei Tech Data, erwartet sich durch die Akquisition von Attco eine breitere Ausfstellung im As-a-Service-Wachstumssegment
Foto: Avnet

Der im britischen Buckingham beheimate Spezialanbieter für gehostete für Managed-Print-Services-Plattformen sowie Technology-as-a-Service-Lösungen soll Tech Data schneller in die Lage versetzen, Partnern innovative und flexible TaaS-Lösungen zur Remote-Serviceautomatisierung anzubieten. Die Online-Plattform von Attco ist dann vollständig in die E-Commerce-Tools von Tech Data integriert und mit einer wachsenden Zahl renommierter Finanzpartner verbunden. Dies ermöglicht Endkunden, einen vollständig automatisierten, kosteneffektiven, einfach zu verwaltenden End-to-End-Prozess für Hardware-, Software- und Serviceabonnements zu verwalten.

»

"Best MSP 2022"-Umfrage

 
COMPUTERWOCHE und ChannelPartner suchen die besten Managed Service Provider 2022. Um möglichst aussagekräftige Ergebnissen zu erhalten, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe. Hier erfahren Sie, wie Sie teilnehmen können.
 

Mit der Lösung der Tochtergesellschaft EKM können Fachhändler ganze Flotten von Druckern und Bildgebungsgeräten im Auftrag ihrer Endkunden im passenden Umfang remote verwalten.

Tech Data will sich so für den As-a-Service-Markt rüsten, dem die Marktforscher jährliche Wachstumsraten von über 40 Prozent nachsagen. Dieses Wachstum wird laut Tech Data wesentlich von kleinen und mittleren Unternehmen vorangetrieben, die ihre Smartphones und IT-Geräte zunehmend über Abonnementsmodelle beziehen.

Weitere Übernahmen angestrebt

Um Partnern zu helfen, diesen Wachstumsbereich zu nutzen, hat der Grossist ein breites Service-Portfolio mit Schwerpunkt auf TaaS, Lebenszyklusmanagement, Nachhaltigkeit und automatisiertem Remote Service Management entwickelt. Neben Investitionen das Team in der ganzen europäischen Region werden auch weitere Übernahmen angestrebt.

Für Roman Rudolf, Vice President Strategy and Services Endpoint Solutions Europe bei Tech Data, ist dies ein Investment in digitale Kompetenzen, die mehr Agilität und Wachstum im ganzen IT-Ökosystem fördern soll: "Mit den Plattformen von Attcoo und EKM werden die Partner von Tech Data in der Lage sein, sich in den schnell wachsenden Märkten für XaaS und Managed Print Services ganz vorn zu positionieren", verspricht Rudolf.

Lesen Sie auch:
Nach vollzogener Fusion mit Synnex: Tech Data benennt sich u
Tech Data Golf Cup 2021: Golfen für schwerkranke Kinder
Das große Distributionsverzeichnis, Teil 1: Einkaufsquellen für Reseller - Broadline-Distribution

Zur Startseite