Stephan Freundorfer

Autor

Der aus Niederbayern stammende Stephan Freundorfer studierte zunächst Lehramt für Biologie und Chemie an der LMU München, bevor er 1998 eine Tätigkeit als Redakteur bei der Zeitschrift Power Play begann. Nach diversen Stationen als Festangestellter – wie beispielsweise der Chefredaktion der MAN!AC oder der eGames, arbeitet er seit 2008 als freier Redakteur und Co-Autor diverser Bücher.  

 

Die neuesten Artikel von Stephan Freundorfer

Nachricht an Stephan Freundorfer

Zur Startseite