iRapid Black - 3D-Drucker im Test

3D-Druck wird immer populärer - auch im privaten Einsatz. Maßgeblich dafür sind sinkende Preise. Der iRapid Black ist zum Beispiel für etwa 1000 Euro zu haben. Bequem: Das Gerät ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Ob die Duckergebnisse überzeugen, sehen Sie hier.
(12.02.2014)

Video empfehlen:

Zur Startseite