Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Grosse Übersicht

Alle Details zu allen Windows-7-Funktionen

Geboren Mitte der 70er Jahre, ist er mit dem PC aufgewachsen. Erste Basic-Programme auf dem 8086, beeindruckende CGA- und EGA-Adventures auf dem 80286 - der PC war immer da, als Werkzeug, als Spielzeug, als Chance, einzigartige Dinge zu tun. Schon während des Physik-Studiums machte er dann sein Hobby langsam zum Beruf, indem er als studentische Aushilfskraft die PC-WELT-Redaktion bei allerlei kleinen Aufgaben unterstützte. Von da an war der Studienabschluss eigentlich nur noch ein notwendiges, aber eher lästiges Projekt. Der echte Spaß ging immer erst nach den Vorlesungen in der Redaktion los - tüfteln, querdenken, schreiben, Menschen erreichen. Klar, dass es nach Abschluss des Studiums nur einen Weg geben konnte – mit voller Kraft zur PC-WELT. Seither besteht seine Begeisterung für Wissenschaft, Technik und deren Einfluss auf die Menschen fort. Die Vernetzung und Digitalisierung der Welt ist sicherlich eine der größten Entwicklungen dieser Generationen. Er ist froh, diese spannende Zeit mit der und für die PC-WELT und Macwelt gestalten zu können.
Seit dem 22.07.2009 ist die Entwicklung von Windows 7 abgeschlossen. Die Details zu allen Windows-7-Funktionen und welche Funktion in welcher Version enthalten ist, können Sie hier nachschlagen.

Seit dem 22.07.2009 ist die Entwicklung von Windows 7 abgeschlossen. Die Details zu allen Windows-7-Funktionen und welche Funktion in welcher Version enthalten ist, können Sie hier nachschlagen.

Windows 7 ist fertig und hat nach Expertenmeinung gute Chancen, das zu schaffen, woran Vista scheiterte - der Thronerbe von XP zu werden. Windows 7 wirkt wie aus einem Guss. Es läuft schnell und stabil, und bietet eine Vielzahl an gut in die Oberfläche integrierten Funktionen an.

Windows 7 Varianten: Windows 7 erscheint insgesamt in den sechs Varianten Starter, Home Basic, Home Premium, Professional, Enterprise und Ultimate. Für europäische Endkunden sind aber nur Home Premium, Professional und Ultimate relevant. Achtung: Auf Netbooks kann auch die deutlich limitierte Starter-Edition vorinstalliert sein.

Welches Windows 7 braucht der Kunde? Die folgende Tabelle zeigt, welche Funktion in welcher Windows-7-Variante enthalten ist. Zusätzlich fügen wir jeden Tag neue, detaillierte Beschreibungen zu den einzelnen Windows-7-Funktionen hinzu. Ein Klick auf den Funktionsnamen führt Sie direkt zur Beschreibung. Wiederkommen lohnt sich also.

Windows 7 im Überblick

Home Premium

Professional

Ultimate

Preis ab Veröffentlichung (22.10.2009)

119,- Euro

285,- Euro

299,- Euro

Aero Designs*

Ja

Ja

Ja

Aero Glass*

Ja

Ja

Ja

Aero Peek

Ja

Ja

Ja

Aero Shake

Ja

Ja

Ja

Aero Snap

Ja

Ja

Ja

Benutzerkontensteuerung (UAC)

Ja

Ja

Ja

Bibliotheken

Ja

Ja

Ja

Center für erleichterte Bedienung

Ja

Ja

Ja

Computer reparieren (Win PE)

Ja

Ja

Ja

Core Parking

Ja

Ja

Ja

Datenträgerabbild brennen

Ja

Ja

Ja

DirectX 11

Ja

Ja

Ja

Flip 3D*

Ja

Ja

Ja

Hardware-Anforderungen

Ja

Ja

Ja

Heimnetzgruppen

Ja

Ja

Ja

Jump List

Ja

Ja

Ja

Kurznotizen

Ja

Ja

Ja

Mathematik Eingabebereich

Ja

Ja

Ja

Multitouch

Ja

Ja

Ja

Netzwerk- und Freigabecenter*

Ja

Ja

Ja

Powershell*

Ja

Ja

Ja

Problemaufzeichnung

Ja

Ja

Ja

ReadyBoost*

Ja

Ja

Ja

ReadyDrive

Ja

ja

Ja

Safe unlinking

Ja

Ja

Ja

Schattenkopien (Vorherige Version)*

Ja

Ja

Ja

Sichern und Wiederherstellen*

Ja

Ja

Ja

Snipping Tool*

Ja

Ja

Ja

Superbar

Ja

Ja

Ja

Systemabbild erstellen*

Ja

Ja

Ja

Systemreparaturdatenträger erstellen

Ja

Ja

Ja

Taschenrechner

Ja

Ja

Ja

Taskleisten Vorschau*

Ja

Ja

Ja

Upgrade auf Windows 7

Ja

Ja

Ja

Virtuelles Laufwerk (VHD) einhängen

Ja

Ja

Ja

Wartungscenter

Ja

Ja

Ja

Windows 7 Energieverwaltung

Ja

Ja

Ja

Windows 7 für Netbooks

Ja

Ja

Ja

Windows 7 Infobereich

Ja

Ja

Ja

Windows 7 Jugendschutz*

Ja

Ja

Ja

Windows 7 Sensoren

Ja

Ja

Ja

Windows 7 Software-Kompatibilität

Ja

Ja

Ja

Windows 7 Systemwiederherstellung

Ja

Ja

Ja

Windows Anytime Upgrade*

Ja

Ja

-

Windows Defender*

Ja

Ja

Ja

Windows Firewall*

Ja

Ja

Ja

Windows Media Center*

Ja

Ja

Ja

Windows Search 4*

Ja

Ja

Ja

Windows Sideshow*

Ja

Ja

Ja

Domänenverwaltung*

Nein

Ja

Ja

Netzwerk-Sicherung

Nein

Ja

Ja

Offline-Dateien*

Nein

Ja

Ja

Remotedesktopverbindung*

Nein

Ja

Ja

Windows 7 EFS (encrypting Filesystem)

Nein

Ja

Ja

XP-Mode

Nein

Ja

Ja

Applocker

Nein

Nein

Ja

Bitlocker (To Go)*

Nein

Nein

Ja

BrancheCache

Nein

Nein

Ja

DirectAccess

Nein

Nein

Ja

Mehrsprachige Oberfläche*

Nein

Nein

Ja

Netzwerkabhängiges Drucken

Nein

Nein

Ja

Search Federation

Nein

Nein

Ja

UNIX-Subsystem*

Nein

Nein

Ja

Von virtuellem Laufwerk booten

Nein

Nein

Ja

Safeguard alias Steady State*

Nein

Nein

Nein

Windows 7 Mail

Nein

Nein

Nein

Maximale Anzahl an CPUs

2

2

2

Maximale Anzahl an CPU-Kernen

unbegrenzt

unbegrenzt

unbegrenzt

Maximaler Arbeitsspeicher (32-Bit)

4 GB

4 GB

4 GB

Maximaler Arbeitsspeicher (64-Bit)

16 GB

192 GB

192 GB

*Funktion war in ähnlicher Form schon unter Vista verfügbar

Lesen Sie auch: