Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.01.2017 - 

Channel Excellence Awards 2017

Das sind die besten Channel-Unternehmen

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Eine hervorragende Marktperformance im Channel und eine Top-Platzierung in der Händlergunst, das sind die Grundlagen der Channel Excellence Awards, die ChannelPartner in Zusammenarbeit mit GfK verliehen hat.

In einem wettbewerbsintensiven Umfeld sind für Reseller die Unterstützung und auch die Marktbedeutung von Herstellern und Distributoren maßgeblich für ihr Geschäft. Im Münchner Künstlerhaus hat ChannelPartner in Zusammenarbeit mit den Marktforschungsprofis der GfK die besten Hersteller und Grossisten ausgezeichnet.

Alle Gewinner der Channel Excellence Awards 2017 auf einem Foto versammelt. Unterste Reihe: Thomas Jäger (Kasperky), Heinz-Dieter Speidel (LG), Ilka Groenewold, Ronald Wiltscheck (ChannelPartner), Christian Mehrtens (HP) und Stefan Steuer (acmeo); zweite Reihe von unten: Michael Sadranowski (AVM), Andrea Fiedler (Komsa), Michael Beilfuß (IDG), Manuel Starke (Bluechip) und Sven Langenfeld (Microsoft); zweitete Reihe von oben: Peter Steinwasser (VOD/Logitech), Michael Christlmaier (Ecom), Andreas Bechtold (Infinigate), Martin Böker (Samsung); oberste Reihe: Marcel Binder (Samsung), Jutta Gräfensteiner und Torsten Harengel (beide Cisco).
Alle Gewinner der Channel Excellence Awards 2017 auf einem Foto versammelt. Unterste Reihe: Thomas Jäger (Kasperky), Heinz-Dieter Speidel (LG), Ilka Groenewold, Ronald Wiltscheck (ChannelPartner), Christian Mehrtens (HP) und Stefan Steuer (acmeo); zweite Reihe von unten: Michael Sadranowski (AVM), Andrea Fiedler (Komsa), Michael Beilfuß (IDG), Manuel Starke (Bluechip) und Sven Langenfeld (Microsoft); zweitete Reihe von oben: Peter Steinwasser (VOD/Logitech), Michael Christlmaier (Ecom), Andreas Bechtold (Infinigate), Martin Böker (Samsung); oberste Reihe: Marcel Binder (Samsung), Jutta Gräfensteiner und Torsten Harengel (beide Cisco).
Foto: Foto Vogt

Die GfK-Erhebung "Channel Excellence Studie" gibt Händlern einen wertvollen Anhaltspunkt, wer sich in der Zusammenarbeit besonders anstrengt. Dazu hat die GfK mehr als 1.100 Reseller befragt. Bei der Beurteilung der Hersteller wurde dabei sowohl die der realen Marktperformance, die mittels des GfK Handelspanels erfasst wurde, sowie die Imagebewertung der Hersteller durch die befragten Fachhändler zu jeweils der Hälfte berücksichtigt. Bei den Distributoren wurde für die Bewertung ein Gesamtwert aus insgesamt 26 Einzelkriterien durch die Händlerbefragung herangezogen.

Neun Herstellerkategorien und vier Distributionskategorien bilden die Grundlage für die Preisverleihung. Dazu vergibt ChannelPartner erstmals Awards in den drei Sonderkategorien Cloud Solutions, Smart Home sowie Beste Channel Company. Bei den Distributoren wurden die Sonderpreise "Rising Star" sowie "Newcomer des Jahres" ausgelobt.

Die Sieger der jeweiligen Kategorien erhalten den Channel Excellence Award. Um die Auszeichnung "Preferred Vendor" zu erhalten, mussten die Hersteller im Rahmen der Umfrage mindestens zehn Händlerbewertungen bekommen, bei der Bewertungsskala der GfK 3,5 von fünf erreichbaren Punkten erreichen sowie unter den besten zehn Herstellern der Kategorie gelistet sein. Für die Auszeichnung "Preferred Distributor" waren ebenfalls zehn Händlerbewertungen sowie 3,5 von fünf möglichen Punkten obligatorisch.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Gewinner der Channel Excellence Awards 2017 sowie die Preferred Vendors und die Preferred Distributors im Überblick: