Channel Excellence Awards 2021

Die besten Security-Hersteller im Channel

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Bei den von ChannelPartner in Zusammenarbeit mit Context vergebenen Channel Excellence Awards gibt es in der Kategorie „Security“ einen neuen Sieger. Es ist der deutsche Anbieter Securepoint.

Die von ChannelPartner auf Grundlage vor "ChannelWatch"-Studie des Marktforschungsunternehmens Context vergebenen Channel Excellence Awards sind eine wertvolle Bestandsaufnahme für die Channel-Akteure zum Jahresbeginn.

In der Kategorie "Security" sind Antivirus-Programme, Firewalls, Security Suites, Privacy Control- und Total Care-Pakete sowie Security-Devices zusammengefasst. Und dieses Marktsegment erlebte 2020 einen Nachfrageboom sondergleichen. Bereits vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland, also in den Monate Januar und Februar 2020, stiegen die Security-Umsätze über die Distribution zweistellig an. Im März und April 2020 erhöhte sich dann die Nachfrage nach Security-Lösungen um mehr als 50 Prozent im Vergleich zu 2019.

Auch in den darauf folgenden Monate blieb die Nachfrage nach Security überdurchschnittlich hoch - ein Plus zwischen 15 und 37 Prozent im jeweiligen Monatsvergleich zwischen 2019 und 2020. Viele Heimarbeitsplätze mussten sicherheitstechnisch nachgerüstet werden. In der zweiten Corona-Welle im Herbst 2020 wurde dann vor alle Firewall- und VPN-Software auf den heimischen PC-Clients nachinstalliert und auf den neuesten Stand gebracht. Es galt dabei auch, die Unternehmenslizenzen für Security-Systeme nachzujustieren. Und immer mehr Systemhäuser unterbreiten ihren Kunden komplette Managed Security-Angebote.

Dass mit Securepoint ein nicht ganz so bekannter Anbieter die Channel-Excellence-Awards-Kategorie "Security" anführt, mag auf den ersten Blick überraschen, aber laut Context bevorzugen vor allem Kunden aus der öffentlichen Bereich IT-Anbieter aus Deutschland, insbesondere in dem sensiblen Umfeld "IT-Security". So erklärt sich nicht nur der erste Platz für Securepoint, sondern auch die hervorragenden Platzierungen für Lancom und G Data. Doch auch europäische, amerikanische, britische, russische und japanische Security-Hersteller finden sich unter den im Channel präferierten Vendoren: Eset, Fortinet, Cisco, Sophos, Bitdefender, Kaspersky und Trend Micro.

Channel Excellence Award

1. Securepoint

Preferred Vendor

2. Eset

3. Fortinet

4. Cisco

5. Sophos

6. Lancom

7. G-Data

8. Bitdefender

9. Kaspersky

10. Trend Micro

Üblicherweise werden die Preisträger der Channel Excellence Awards und der Qualitätssiegel "Preferred Distributor und "Preferred Vendor" in einer feierlichen Gala bekannt gegeben. Leider fällt auch diese Veranstaltung dem Coronavirus zum Opfer.

Stattdessen wird die ChannelPartner-Redaktion bis 21. Januar 2021 die Preisträger bekannt geben. Auch wenn Context, ChannelPartner und der gesamte Channel in diesem Jahr auf die großen Feierlichkeiten verzichten müssen, soll der informative Teil der Channel Excellence Awards nicht zu kurz kommen. Immerhin zählen die Ergebnisse der ChannelWatch-Studie von Context und die Award-Vergabe in insgesamt 13 Hersteller- und fünf Distributionskategorien mit über 2.300 befragten Resellern zu den weltweit größten Erhebungen im Channel. Sie sind damit eine wesentliche Standortbestimmung für Hersteller und Distributoren und eine wichtige Entscheidungshilfe für alle Systemhäuser und Fachhändler bei der Wahl ihrer bevorzugten Grossisten und Vendoren. Daher wird ChannelPartner in Zusammenarbeit mit Context am 21. Januar 2021 in der Online-Veranstaltung "Channel Excellence Deep Dive" die wichtigsten Erkenntnisse aus der ChannelWatch-Studie erläutern und einen exklusiven Einblick in die wichtigsten Trends der deutschen und internationalen ITK-Branche bieten. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unter www.channelpartner.de/3338758.

In die Wertung kamen nur die Unternehmen, die von mindestens 50 Resellern beurteilt wurden. Zudem hat Context auch ein qualitatives Kriterium mit aufgenommen: "Wenn die Mehrheit der befragten Reseller die jeweiligen Hersteller und Distributoren mit 'schlecht' oder 'sehr schlecht' bewertet haben, dann kamen diese nicht ins Ranking", erklärt dazu Amanuel Dag, Country Director DACH Region bei Context. Wer diese Hürden gemeistert hat, wird mit dem Label "Preferred Distributor" bzw. "Preferred Vendor" ausgezeichnet. Der jeweilige Sieger einer Kategorie bekommt den "Channel Excellence Award".

Folgenden Kategorien wurden bereits veröffentlicht:

Die besten Zubehöranbieter im Channel

Die besten PC-Hersteller im Channel

Die besten Druckerhersteller