Sichere Transaktionen

iPhone liest Kreditkarten

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
E-Payment-Spezialist VeriFone hat in den USA ein System auf den Markt gebracht, dass das iPhone zum Kreditkartenleser macht. Damit wird es kleinen Unternehmen möglich, einfach mit dem Smartphone sichere Kreditkartentransaktionen durchzuführen. Kostspielige Spezialgeräte können somit entfallen.

E-Payment-Spezialist VeriFone hat in den USA ein System auf den Markt gebracht, dass das iPhone zum Kreditkartenleser macht. Damit wird es kleinen Unternehmen möglich, einfach mit dem Smartphone sichere Kreditkartentransaktionen durchzuführen. Kostspielige Spezialgeräte können somit entfallen.

Das PAYware Mobile genannte System setzt auf eine spezielle Hülle für eine zugehörige App. VeriFones Lösung wird im Laufe des Jahres Konkurrenz bekommen, denn auch andere Unternehmen wollen das iPhone zum bequemen Zahlungsterminal machen, darunter das von Twitter-Erfinder Jack Dorsey gegründete Start-up Square.

Kostenvorteil

Schon vor dem Start war das Interesse an der Lösung groß, so VeriFone-CEO Douglas G. Bergeron. Das zeige, wie viele Kleinunternehmen zwar sichere Kreditkartenzahlungen anbieten wollen, aber bisher vor den damit verbundenen Kosten zurückgescheut haben. Gleichzeitig lockt VeriFone damit, dass die Transaktionsgebühren für Kreditkartenzahlungen in der Regel um 30 Prozent sinken, wenn die Karte mit PAYware Mobile eingelesen und die Nummer nicht händisch eingegeben wird.

Das VeriFone-System nutzt eine spezielle iPhone-Hülle. Sie dient als Kartenleser und übernimmt auch die Verschlüsselung der Daten für die elektronische Übermittlung. Zudem ist ein Stylus inkludiert, um auf dem Display die Unterschrift des Kunden zu erfassen. Mithilfe der App werden Zahlungen abgewickelt, wozu ein Händlerkonto beim Kreditkartenunternehmen erforderlich ist. Hülle und App sind dabei kostenlos, wenn ein Unternehmer den zugehörigen Gateway-Service-Vertrag mit VeriFone abschließt.

Zur Startseite