Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Auch Reseller aus Deutschland dabei

Microsoft-Partner des Jahres 2019

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Auch deutsche Partner wurden von Microsoft für herausragende Leistungen im Jahr 2018 ausgezeichnet.

Über 2.900 Microsoft-Partner aus 115 Ländern haben sich um die begehrten Awards "Microsoft Partner of the Year 2019" beworben. Insgesamt wurden Gewinner in 41 Kategorien gekürt. Die Preisverleihung fand im Rahmen der weltweiten Microsoft-Partner-Konferenz "Inspire" zwischen Mitte Juli 2019 in Las Vegas statt.

Gregor Bieler, General Manager der One Commercial Partner Organisation von Microsoft Deutschland: "Damit wir dem Markt leistungsfähige Lösungen bieten können, haben unsere drei Partner GAB, Phat, Glück & Kanja auch eigene Grenzen überschritten."
Gregor Bieler, General Manager der One Commercial Partner Organisation von Microsoft Deutschland: "Damit wir dem Markt leistungsfähige Lösungen bieten können, haben unsere drei Partner GAB, Phat, Glück & Kanja auch eigene Grenzen überschritten."
Foto: Marc-André Hergenröder/info@fotovogt.de

Gleich drei Unternehmen erhielten den begehrten Preis des "Germany Partner of the Year": die Phat Consulting GmbH und die Glück & Kanja Consulting AG, beide aus Hamburg, sowie die GAB Enterprise IT Solutions GmbH aus dem niederbayerischen Plattling.

Lesetipp: Die besten Systemhäuser Deutschlands

Damit unterstreicht Microsoft die Bedeutung Deutschlands als dem nach den USA wichtigsten Channel-Markt für den Konzern. Die drei oben genannten Unternehmen arbeiten im Rahmen des "Partner2Partner"-Modells zusammen und konnten gemeinsam namhafte Kunden wie Klöckner & Co Stahlhandel gewinnen.

Glück & Kanja Consulting ist zudem Preisträger in der Kategorie "Modern Desktop". Auch hier ist der Microsoft-Partner mit seinem Cloud-Angebot erfolgreich: Unter dem Hashtag #forgethybrid vertreibt das Unternehmen ein "Cloud Managed Windows 10" für die Gestaltung des modernen Arbeitsplatzes.

Gavriella Schuster, Corporate Vice President One Commercial Partner bei Microsoft: "Jedes Jahr bin ich aufs Neue erstaunt - über die Kreativität, das Engagement und die Kompetenz unserer Partner beim Aufbau neuer - auf der Microsoft-Plattformen basierender Lösungen - für unsere Kunden."
Gavriella Schuster, Corporate Vice President One Commercial Partner bei Microsoft: "Jedes Jahr bin ich aufs Neue erstaunt - über die Kreativität, das Engagement und die Kompetenz unserer Partner beim Aufbau neuer - auf der Microsoft-Plattformen basierender Lösungen - für unsere Kunden."
Foto: Microsoft

Gregor Bieler, General Manager der One Commercial Partner Organisation von Microsoft Deutschland, beglückwünscht seine erfolgreichsten drei Partner: "Die gemeinsame Auszeichnung würdigt das Bündeln von Kompetenzen beim Aufbau eines 100-prozentigen Cloud-Ansatzes auf der Basis von Microsoft Azure. Damit wir dem Markt leistungsfähige Lösungen bieten können, haben unsere drei Partnerunternehmen auch eigene Grenzen überschritten. Das zeigt einmal mehr, dass kein Unternehmen die großen Herausforderungen der Digitalisierung allein stemmen wird, sondern nur im Verbund mit anderen."

Gleich zwei Preise von Microsoft erhielt Bechtle auf der globalen Partnerkonferenz Inspire in Las Vegas: den Award als weltweiter "Microsoft 365+Surface-Partner of the Year" und die Auszeichnung als "EMEA Surface Partner of the Year", also als Surface-Partner des Jahres in Europa, Nahost und Afrika.

Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services bei der Bechtle AG: "Die beiden Auszeichnungen durch Microsoft sind eine tolle Bestätigung für das Engagement und die Kompetenz unserer Mitarbeiter."
Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services bei der Bechtle AG: "Die beiden Auszeichnungen durch Microsoft sind eine tolle Bestätigung für das Engagement und die Kompetenz unserer Mitarbeiter."
Foto: Bechtle

Immerhin sind bei Bechtle über 80 sogenantne "Surface Master Seller" beschäftigt, damit verfügt Deutschlands größtes Systemhaus über die meisten Berater mit der höchsten Zertifizierung für das Surface-Portfolio von Microsoft weltweit und ist nach Ansicht des Herstellers in der Lage, das Zusammenwirken von Microsoft Software- und Cloudlösungen auf der Surface-Hardware adäquat zu präsentieren.

Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services bei der Bechtle AG, ist zurecht stolz auf die Auszeichnung: „Ein großer Teil unserer gemeinsamen Kunden ist europaweit oder global tätig, weshalb wir unsere Surface-Aktivitäten – Kampagnen, Veranstaltungen sowie individuelle Services – konsequent international ausgerichtet haben. Die beiden Auszeichnungen durch Microsoft sowie nicht zuletzt die Realisierung eines der größten Projekte weltweit mit Microsoft 365 und Surface-Hardware sind eine tolle Bestätigung für das Engagement und die Kompetenz unserer Mitarbeiter“.

Jörg Kreykamp, Director Commercial Surface Germany bei Microsoft: "Gemeinsam mit Bechtle haben wir in Europa deutliche Zuwächse verzeichnen können."
Jörg Kreykamp, Director Commercial Surface Germany bei Microsoft: "Gemeinsam mit Bechtle haben wir in Europa deutliche Zuwächse verzeichnen können."
Foto: Microsoft

Auch Jörg Kreykamp, Director Commercial Surface Germany bei Microsoft, spart nicht mit Lob für den Microsoft Gold Partner und Cloud Solution Provider (CSP): „Gemeinsam mit Bechtle haben wir dieses Jahr den nächsten Schritt gemacht und nicht nur unser Surface-Geschäft in Deutschland konsequent weiterentwickelt, sondern auch in Europa deutliche Zuwächse verzeichnen können. Sowohl in Deutschland als auch europaweit wurde ein großes Augenmerk auf die Zertifizierung weiterer Ressourcen gelegt, um der hohen Nachfrage nach Microsoft Lösungen gerecht zu werden."

Lesetipp: Die besten Managed Service Provider 2019

Gavriella Schuster, Corporate Vice President One Commercial Partner bei der Microsoft Corp., sagte dazu in Las Vegas: "Jedes Jahr bin ich aufs Neue erstaunt - über die Kreativität, das Engagement und die Kompetenz unserer Partner beim Aufbau neuer - auf den Microsoft-Plattformen basierender Lösungen - für unsere Kunden."

T-Systems Magyarorszag wurde ungarischer Partner des Jahres, die Itsdone Holding hat sich diesen Preis in Österreich gesichert, isolutions in der Schweiz. Finastra erhält den "Microsoft Alliance Global ISV Partner of the Year"-Award. Das Unternehmen wurde von dem Softwarehersteller für seine Innovationskraft und hervorragende Qualität der implementierten Lösungen auf Basis von Microsoft-Technologie geehrt.

Alle Sieger und Finalisten des "Microsoft Partner of the Year 2019"-Wettbewerbs finden Sie hier.