Orbi Pro Wi-Fi 6 Mini (SXK30)

Netgear erweitert Wi-Fi-6-Palette für kleine Unternehmen und Homeoffice



Andreas Th. Fischer ist freier Journalist im Süden von München. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Redakteur in verschiedenen IT-Fachmedien, darunter NetworkWorld Germany, com! professional und ChannelPartner. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Security, Netzwerke und Virtualisierung.
Für etwa 300 Euro bietet Netgear ab sofort ein Wi-Fi-6-taugliches Set an, mit dem sich ein bis zu 1,8 GBit/s schnelles Mesh-WLAN aufbauen lässt.
Netgear Orbi Pro Wi-Fi 6 Mini (SXK30): Das Basissystem besteht aus einem Router und einem Satelliten.
Netgear Orbi Pro Wi-Fi 6 Mini (SXK30): Das Basissystem besteht aus einem Router und einem Satelliten.
Foto: Netgear

Nach einem Wi-Fi-6-fähigen Access Point für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) hat Netgear nun den Orbi Pro Wi-Fi 6 Mini (SXK30) vorgestellt. Das Dual-Band-Mesh-WLAN-System richtet sich vor allem an kleine Unternehmen sowie an Anwender im Homeoffice. Das Basis-Set besteht aus einem Router und einem Satelliten, die laut Hersteller eine Fläche von bis zu 250 qm mit bis zu 1,8 GBit/s schnellem Wi-Fi 6 abdecken können.

Ausbaubares Mesh-System

Das Mesh-System kann um drei weitere, separat erhältliche Satelliten erweitert werden. Dann bietet es nach Angaben von Netgear eine WLAN-Abdeckung von bis zu 700 qm. Orbi Pro Wi-Fi 6 Mini (SXK30) ermöglicht die Nutzung von bis zu vier SSIDs (Service Set Identified) und VLANs. Außerdem unterstützt es WPA3.

Jeder der Satelliten ist mit vier Gigabit-Ethernet-LAN-Ports ausgestattet. An ihnen können weitere Netzwerk-fähige Endgeräte wie Drucker, Scanner, Kassensysteme, Fernseher, Kameras, Spielekonsolen oder Ähnliches angeschlossen werden. Die Verwaltung kann entweder über einen Browser oder eine Smartphone-App erfolgen. Netgear hebt besonders die "kinderleichte" Einrichtung der Lösung hervor.

In jedem Kauf enthalten ist ein 1-Jahres-Abonnement von Insight Premium oder Pro. Mit diesen Diensten kann ein Administrator aus der Ferne Einstellungen wie SSID, VLAN und DHCP-Subnetz ändern. Außerdem lassen sich Alerts aktivieren, die bei bestimmten Ereignissen ausgelöst werden, Firmware-Updates durchführen oder die erfolgten Konfigurationsänderungen kontrollieren.

Netgear bietet Orbi Pro Wi-Fi 6 Mini (SXK30) in drei Varianten an:

  • SXK30-100EUS (Router und ein Satellit): EUR 299,99 inkl. MwSt.

  • SXK30B3-100EUS (Router und zwei Satelliten): EUR 399,99 inkl. MwSt.

  • SXS30-100EUS (Einzelsatellit zur Erweiterung): EUR 159,99 inkl. MwSt.

Als Bezugsquelle listet die Handelsvergleichsplattform ITscope derzeit noch keine Lieferanten auf. Die Produkte sind aber bei Wave, Maxcom, Tech Data sowie Also im Zulauf.

Zur Startseite