Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Sales Director Flierman will mehr Managed-Services-Partner

Neues Partnerprogramm bei G Data

Dr. Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Seit dem 1. Mai 2018 agiert Hendrik Flierman als Global Sales Director bei G Data. Eine seiner ersten Maßnahmen in der neuen Rolle als Channel-Chef war der Entwurf eines neuen Partnerprogramms.
 
  • Partnerportal
  • Ausbildung im Fokus
  • Partnerstufen
  • Managed Services
Hendrik Flierman, G Data: "Die Position des Global Sales Directors gibt mir die Möglichkeit, die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung von G Data entscheidend mitzugestalten-"
Hendrik Flierman, G Data: "Die Position des Global Sales Directors gibt mir die Möglichkeit, die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung von G Data entscheidend mitzugestalten-"
Foto: G Data

Das neue G Data-Partnerprogramm ging bereits am 1. September 2018 live. Dem breiten Publikum wurde es auf der it-sa Mitte Oktober 2018 in Nürnberg vorgestellt. Es setzt ganz klassisch auf vier Stufen: autorisiert, Silber-, Gold- und Platin-Partner. Die Einstiegshürde "autorisiert" hat Flierman bewusst niedrig gelegt, hierzu reicht schon ein Mindestumsatz mit G Data-Produkten in Höhe von 1.000 Euro jährlich. Immerhin winken schon den autorisierten G Data-Partnern Rabatte von 15 bis 20 Prozent.

Lesetipp: Ransomware-Attacke auf deutsche Firmen

Silber-Partner können schon mit Rabatten bis zu 25 Prozent rechnen, vorausgesetzt, sie setzen jährlich mindestens 10.000 Euro mit G Data-Lösungen um. Ab dieser Stufe leitet G Data auch schon Kundenanfragen ("Leads") an Partner weiter. Auf dem Gold-Level gibt es bereits bis zu 30 Prozent Preisnachlass, sofern mindestens 25.000 Euro jährlich mit den Produkten der Bochumer erlöst werden. Und wenn Partner noch mehr verkaufen können, können sie mit G Data eine spezielle Vereinbarung treffen und dürfen sich mit dem Prädikat "Platin" schmücken. Hierfür gibt es Rabatte bis zu 35 Prozent.

G Data Managed Service Partner

G Data setzt dabei nicht nur auf reine Wiederverkäufer von on-premise-Lizenzen, sondern insbesondere auch auf seine Managed-Services-Partner. Denn diese Art an Kundenbeziehungen sind langfristig angelegt, da ist man nach Ansicht von G Data als Partner ein gern gesehener Gast beim Kunden. Um derart stabile Beziehungen zu dokumentieren, hat der Security-Hersteller auch Zahnbürsten auf der it-sa verteilt: "Stabile Beziehungen halten ein Leben lang" lautet das Channel-Motto von G Data.

Aktuell arbeitet G Data mit rund 150 zertifizierten Managed-Services-Partnern in Deutschland zusammen, selbstverständlich sollen es bald deutlich mehr werden. Hier sieht Flierman im Gegensatz zu US-amerikanischen Anbietern viele Vorteile bei einer Partnerschaft mit G Data: "Unsere Rechenzentren befinden sich alle in Deutschland und in unseren Produkten gibt es keine Backdoors." Nach Ansicht des G Data-Channel-Chefs haben mittlerweile auch viele Kunden die Vorteile der Managed Services erkannt.

G Data Academy

Selbstverständlich können G Data-Partner Managed Services nicht ohne Weiteres anbieten. Sie müssen sich vorher adäquat aus- und weiterbilden lassen. Und hier kommt die G Data Academy ins Spiel. Diese umfasst ein breites Portfolio an kostenlosen technischen und vertrieblichen Trainings. Am Ende einer jeden Schulung steht eine kleine Prüfung, nach deren Bestehen ein entsprechendes Zertifikat ausgestellt wird.

Lesetipp: Hendrik Flierman wird Global Sales Director bei G Data

G Data Partnerportal

Ebenfalls nach Amtsantritt von Flierman wurde das G Data-Partnerportal einer kompletten Runderneuerung unterzogen. Dort können Reseller nun ganz bequem die Lizenzen ihrer Kunden verwalten, diese also auch gegebenenfalls erweitern und verlängern.

»

CP-Newsletter

Rechtsseminar zur DSGVO Mit unseren kostenlosen CP-Newslettern bleiben Sie stetst top informiert!

Darüber hinaus liefert das Partnerportal allen interessierten Fachhändlern detaillierte Informationen über G Data-Produkte. Dort finden sich auch immer rechtzeitig Ankündigungen von Sonderverkaufsaktionen und attraktiven Marketingkampagnen. Natürlich kann dort jeder G Data-Partner seinen aktuellen Status einsehen, was die Zielerreichung betrifft.

Jedem Reseller ist es dort freigestellt, seine Stammdaten zu ändern, falls dies notwendig werden sollte, all seine Rechnungen sind dort ebenfalls einsehbar. Und selbstredend findet sich dort stets das aktuelle Programm Der G Data Academy. Alle Marketingmaterialien stehen dort ebenfalls zum freien Download zur Verfügung.