Großabnehmergeschäft bekommt eigene Führungsposition

Nfon AG besetzt Leitung mit Jennifer Fritsch



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der paneuropäische Cloud-PBX-Anbieter aus München strukturiert sein Wholesale-Geschäft neu und betraut ihren bisherigen Account Director Alliancemanagement mit der Leitung.

Die Nfon AG bündelt aktuell verschiedene Sales-Kompetenzen, um so die Anforderungen des Geschäftsbereichs zu optimieren. Großabnehmer haben sich zu einem Kernbereich des Unternehmens entwickelt. Um die Organisation intensiver auszurichten und fachabteilungsübergreifend zu stärken wurde Jennifer Fritsch zum Teamlead Alliance Management Deutschland ernannt.

Neben ihrer neuen Führungsposition bei Nfon vertritt Jennifer Fritsch auch den Vice President Sales Germany Thomas Muschalla.
Neben ihrer neuen Führungsposition bei Nfon vertritt Jennifer Fritsch auch den Vice President Sales Germany Thomas Muschalla.
Foto: Nfon

Jennifer Fritsch, die damit in das Führungsteam Sales Germany der Nfon AG aufsteigt, trat vor fünf Jahren in den Großkundenvertrieb des Unternehmens ein. Sie war zuletzt für die Geschäfte und Beziehungen zur Telekom Business Solutions GmbH verantwortlich. Ihre ITK-Karriere startete die gelernte Industriekauffrau 2008 bei Siemens Enterprise, später Unify.

Lesen Sie auch: Nfon übernimmt Onwerk

„Wir freuen uns außerordentlich, dass Jenny, die über Jahre ihre Expertise im Wholesale unter Beweis gestellt hat, diese Aufgabe übernimmt und Teil eines fantastischen Führungsteams wird“, sagt Thomas Muschalla, Vice President Sales Germany der Nfon AG. „Jenny, ist wie ihre Teamlead-Kollegen der anderen Vertriebsteams ein Nfon-Gewächs und komplettiert den Sales-Bereich.“

Schnelles Wachstum bedarf klarer und optimaler Strukturen, um qualitativ hochwertig, schnell und effizient auf alle Marktgegebenheiten reagieren zu können“, erklärt César Flores Rodríguez, Chief Sales Officer der Nfon AG. „Mit der Stärkung unseres Wholesale-Segments vollziehen wir einen weiteren wichtigen Schritt auf unserem Weg zur Nummer Eins für Cloud-Telefonie in Europa.“

Zur Startseite