EW762 mit 4.000 Ansi-Lumen und 3D-Option

Optoma buhlt mit leichtem Leuchtriesen um vertikale Märkte

22.06.2011
Optoma bringt mit dem EW762 einen lichtstarken, leichten Widescreen-Beamer mit WXGA-Auflösung und 4.000 Ansi-Lumen auf den Markt. Zielumgebungen sind unter anderem Hörsäle und Konferenzräume.
Klein, leicht, lichtstark, leise und 3D-fähig ist der Optoma EW762 mit der WXGA-Auflösung von 1.280 x 800 Pixel..
Klein, leicht, lichtstark, leise und 3D-fähig ist der Optoma EW762 mit der WXGA-Auflösung von 1.280 x 800 Pixel..

Optoma, Tochter von Coretronic aus Taiwan, führender OEM-Hersteller von DLP-Projektoren, bringt mit dem EW762 einen lichtstarken Widescreen-Beamer mit WXGA-Auflösung und 4.000 Ansi-Lumen auf den Markt. Zielumgebungen sollen unter anderem Hörsäle und Konferenzräume sein.

Da der neue Projektor voll kompatibel zur separat erhältlichen Optoma 3D-XL-Switchbox ist, kann er auch 3D-Bilder mit 120 Hz an die Wand zaubern. Dank DLP-Technologie soll die 3D-Darstellung mit besonders kräftigen Farben und im Vollbild erfolgen.

Mit einem Kontrastverhältnis von 3.000:1 und der "BrillantColor"-Technologie von DLP-Technologieinhaber Texas Instruments (TI) sollen die Bilder zudem in Farbe und Bilddarstellung besonders scharf sein, womit keine noch so feine Nuance verloren geht. Für nicht ausbleichende Farben und eine gleichmäßige Bildqualität bürgt der taiwanesische Hersteller mit einer Garantie von 5 Jahren nach Kauf des Gerätes.

Voll kompatibel mit der RoomView-Netzsteuerung von Creston, lässt sich der Beamer übers Netzwerk auch warten und überwachen. Für die Video-Eingangssignale stehen ein HDMI- und zwei VGA-Anschlüsse zur Verfügung, wobei sich einer für das optional erhältliche Optoma Wireless Module nutzen lässt. Hinzu kommen eine RS232-Schnittstelle, Audio-Ein- und Ausgänge, eine RJ45- LAN-Buchse und ein USB-Port für die Mausteuerung sowie integrierte 8-Watt-Lautsprecher.

Eine Tragetasche für den Transport des 2,9 kg leichten Gerätes ist im Preis von unverbindlichen 1.049 Euro inbegriffen, eine Fernbedienung mit integriertem Laserpointer und Maussteuerung ebenso.