Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Technologietag im bayrischen Voralpenland

Tech Data IT Masters Golfcup 2019

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Auch 2019 fand Tech Datas Golfturnier in Beuerberg statt, dabei wurde eine Spendensumme von knapp 22.000 Euro erspielt.

Einen Tag vor dem Golfen stand aber erst die Technologie im Vordergrund. Hier konnte Marcel Sternkopf, seit April 2019 bei Tech Data, sich zum ersten Mal den Teilnehmern des IT Masters Golfcups präsentieren. Der neue Teamleiter "Managed Services" stellte Tech Datas neues fünfstufige "Enablement"-Partnerprogramm vor. Damit sollen Reseller in die Lage versetzt werden, Technologie schneller als bisher in ein skalierbares Managed Services-Modell mit monatlich wiederkehrenden Einnahmen zu transferieren, um in diesem hartumkämpften Markt zu wachsen.

Die Scheckübergabe fand im Rahmen der von Tom Meiler (ganz rechts) moderierten Abendveranstaltung statt. Im Bild v .l.n.r.: Herbert Fritzenwenger (Skilangläufer und Biathlet), Gregor Braun (zweimaliger Olympiasieger im Bahnradfahren),Michael Görner (Tech Data) , Alexander Pusch (Fechter), Klaus Wolfermann (Olympiasieger 1972 im Speerwurf). Lars Riedel (Olympiasieger 1996 im Diskuswerfen). Sabine Krapf (Vorstand der KiO), Sven Ottke (ex-Boxer), Manuel Machata (ex-Bobweltmeister), Barbara Koch (Tech Data) und Tom Meiler (Moderator).
Die Scheckübergabe fand im Rahmen der von Tom Meiler (ganz rechts) moderierten Abendveranstaltung statt. Im Bild v .l.n.r.: Herbert Fritzenwenger (Skilangläufer und Biathlet), Gregor Braun (zweimaliger Olympiasieger im Bahnradfahren),Michael Görner (Tech Data) , Alexander Pusch (Fechter), Klaus Wolfermann (Olympiasieger 1972 im Speerwurf). Lars Riedel (Olympiasieger 1996 im Diskuswerfen). Sabine Krapf (Vorstand der KiO), Sven Ottke (ex-Boxer), Manuel Machata (ex-Bobweltmeister), Barbara Koch (Tech Data) und Tom Meiler (Moderator).
Foto: Tech Data

Am Tag darauf fanden sich die 130 Teilnehmer zum traditionelle Tech Data-Golfturnier, dem IT Masters Cup, ein. Austragungsort war wie in den Vorjahren der Golfclub Beuerberg vor der malerische Bergkulisse Oberbayerns.

Auch 2019 mangelte es nicht an Sportpromis. In Beuerberg anwesend waren unter anderem der zweimalige Olympiasieger im Bahnradfahren Gregor Braun, die moderne Fünfkämpferin Sabine Krapf, der Skilangläufer und Biathlet Herbert Fritzenwenger sowie zum wiederholten Male der ex-Boxer Sven Ottke und der Olympiasieger 1996 im Diskuswerfen Lars Riedel.

Lesettipp: Hier golft der Channel

Aus den Teilnahmegebühren und Sponsorengeldern wurden Preise wie eine Reise nach Mauritius, eine Golfreise nach Zypern, Trikots von Neapel und Real Madrid sowie Teilnahme an der deutschen Tourenmeisterschaft kreiert und versteigert.

Den daraus gewonnene Ertrag, genau 21.865 Euro, bekam der Kinderhilfe Organtransplantation Sportler für Organspende e.V. (KiO), was Barbara Koch, Managing Director der Advanced Solutions DACH bei Tech Dana, zu folgenden Dankesworten veranlasste: "Es macht sehr große Freude, diese zwei Tage mit unseren Vertriebspartnern und Herstellern zu verbringen und das seit zehn Jahren ungebremste Engagement von allen zu spüren. In diesem Jahr durften wir erneut der KiO einen schönen Spendenscheck zum Abschluss überreichen."