Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

oneclick

Vanquish nimmt weiteren Software-Lieferanten auf

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und IoT. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Der VAD Vanquish erweitert sein Portfolio um die Application Delivery und Streaming Plattform von oneclick.

Spezialisiert hat sich der 2003 gegründete VAD Vanquish auf Cloud und Managed Services. Aktuell beliefert der Value Added Distributor rund 3.000 Fachhändler und Systemhäuser und arbeitet mit zehn Herstellern zusammen. Im Januar 2017 hat nun der Spezialdistributor einen Distributionsvertrag mit oneclick abgeschlossen.

Oneclick-Gründer und -Vorstand Dominik Birgelen: "Wir freuen uns, mit Vanquish einen hochspezialisierten Distributionspartner gefunden zu haben, der uns dabei unterstützt, unsere Lösung bei Neukunden bekannt zu machen."
Oneclick-Gründer und -Vorstand Dominik Birgelen: "Wir freuen uns, mit Vanquish einen hochspezialisierten Distributionspartner gefunden zu haben, der uns dabei unterstützt, unsere Lösung bei Neukunden bekannt zu machen."
Foto: Oneclick

Die 2015 gegründete oneclick AG hat eine Plattform zur automatisierten und sicheren Bereitstellung von digitalen Arbeitsplätzen entwickelt. Die Zentrale des Startups befindet sich in Zürich in der Schweiz, eine Niederlassung gibt es noch in Prien, Landkreis Rosenheim (Oberbayern). Das Unternehmen beschäftigt aktuell 25 Mitarbeiter und arbeitet mit der Systemhaus-Kooperation kiwiko zusammen.

Cloud und Managed Services

Von der "oneclick"-Lösung ist Henning Jasper, Geschäftsführer bei Vanquish, restlos überzeugt: "Technologisch hat der Softwarehersteller eine zukunftsweisende Arbeitsumgebung realisiert". Oneclick-Gründer und -Vorstand Dominik Birgelen freut sich ebenfalls schon auf die Zusammenarbeit mit dem Distributor: "Die Schulung des Vanquish-Vertriebs konnten wir Anfang Januar abschließen."

»

Channel meets Cloud, 22. Februar 2018

Systemhäuser müssen Cloud-fähig werden, um ihren Kunden die passenden Lösungen anzubieten. Bei Channel meets Cloud am 22. Februar 2018 in München zeigen Service Provider, wie das Cloud- und Managed-Service-Geschäft gelingt.

"Und der Vertriebsstart war zum 23. Januar 2017", ergänzt Jasper. Die ersten Gespräche mit Partnern hätten "überwältigend positive Feedback" gebracht, so beide Manager im Gleichklang.

"Thematisch passt oneclick sehr gut in unsere Ausrichtung", so Jasper weiter. Laut dem Vanquish-Chef ist diese App-Delivery-Lösung einfach und schnell umzusetzen - nicht zuletzt deshalb, weil Anwender dafür keine Software auf ihren Systemen lokal installieren müssen.

Henning Jasper, Geschäftsführer bei Vanquish: "Mit oneclick werden wir VDI-Technologien (Virtual Desktop Infrastructure) einem breiteren Kundenklientel öffnen."
Henning Jasper, Geschäftsführer bei Vanquish: "Mit oneclick werden wir VDI-Technologien (Virtual Desktop Infrastructure) einem breiteren Kundenklientel öffnen."
Foto: Vanquish

Virtual Desktop Infrastructure (VDI) für alle

"Mit oneclick werden wir VDI-Technologien (Virtual Desktop Infrastructure) einem breiteren Kundenklientel öffnen", das ist sich Jasper ganz sicher. Die größte Herausforderung sehe er darin, die psychologische Hemmschwelle bei den traditionell denkenden Endkunden zu überwinden.

"Wir freuen uns, mit Vanquish einen hochspezialisierten Distributionspartner gefunden zu haben, der uns dabei unterstützt, unsere Lösung bei Neukunden bekannt zu machen", begründet Dominik Birgelen seine Entscheidung für Vanquish.

Der VAD hat zwei Firmensitze in Deutschland: in Oldenburg und in Ergolding bei Landshut.