Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 10.02.2008

  • C702 / C902: Cyber-shot Megapixler mit harter Hülle

    Die zweite Runde des Sony Ericsson-Newsflashs bestimmen zwei Cyber-shotler. Die Bezeichnungen C702 bzw. C902 lassen bereits erahnen, dass der Hersteller nicht nur die Gehäuse wechseln will. Während das C702 als GPS-fähiges Outdoor-Modell konzipiert wurde, wartet das C902 mit innovativen Fokusfunktionen, neuem Blitzlicht und sogar einer automatischen Gesichtserkennung auf. …mehr

  • O2 plant keinen weiteren Stellenabbau - Focus

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der O2-Chef in Deutschland, Jaime Smith Basterra, hat das Ende des Personalabbaus für das Münchener Unternehmen angekündigt. "Wir haben einen Großteil an Personal bereits sozialverträglich abgebaut, ein weiterer Stellenabbau ist nicht geplant", sagte Jaime Smith in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus". Nur drei Wochen nach seinem Amtsantritt im Sommer 2007 hatte er einen Abbau von 700 Stellen angekündigt. …mehr

  • O2 plant keinen weiteren Stellenabbau - Focus

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der O2-Chef in Deutschland, Jaime Smith Basterra, hat das Ende des Personalabbaus für das Münchener Unternehmen angekündigt. "Wir haben einen Großteil an Personal bereits sozialverträglich abgebaut, ein weiterer Stellenabbau ist nicht geplant", sagte Jaime Smith in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus". Nur drei Wochen nach seinem Amtsantritt im Sommer 2007 hatte er einen Abbau von 700 Stellen angekündigt. …mehr

  • Dt Telekom will Umsatzverlust im Festnetz stoppen - WiWo

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG will in den Zukunftsmärkten DSL und Internetfernsehen wachsen und dadurch zum ersten Mal seit Jahren die Umsatzverluste im Festnetz stoppen. "Wenn wir genauso viele DSL-Kunden gewinnen, wie wir klassische Festnetzkunden an die Konkurrenz verlieren, können wir einen großen Teil der Verluste schon kompensieren", sagte der für die Festnetzsparte der Deutschen Telekom AG verantwortliche Vorstand Timotheus Höttges der "WirtschaftsWoche". …mehr

  • Dt Telekom will Umsatzverlust im Festnetz stoppen - WiWo

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG will in den Zukunftsmärkten DSL und Internetfernsehen wachsen und dadurch zum ersten Mal seit Jahren die Umsatzverluste im Festnetz stoppen. "Wenn wir genauso viele DSL-Kunden gewinnen, wie wir klassische Festnetzkunden an die Konkurrenz verlieren, können wir einen großen Teil der Verluste schon kompensieren", sagte der für die Festnetzsparte der Deutschen Telekom AG verantwortliche Vorstand Timotheus Höttges der "WirtschaftsWoche". …mehr

  • Yahoo-Board wird Microsoft-Angebot ablehnen - WSJ

    NEW YORK (Dow Jones)--Der Internetkonzern Yahoo will einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge das Gebot der Microsoft Corp zurückweisen. Nach einer Reihe von Sitzungen seien die Mitglieder des Yahoo-Boards übereingekommen, dass das Angebot über 31 USD je Aktie das Unternehmen massiv unterbewerte, schreibt die Zeitung am Wochenende unter Berufung auf eine mit der Situation vertrauten Person. …mehr

  • Yahoo-Board wird Microsoft-Angebot ablehnen - WSJ

    NEW YORK (Dow Jones)--Der Internetkonzern Yahoo will einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge das Gebot der Microsoft Corp zurückweisen. Nach einer Reihe von Sitzungen seien die Mitglieder des Yahoo-Boards übereingekommen, dass das Angebot über 31 USD je Aktie das Unternehmen massiv unterbewerte, schreibt die Zeitung am Wochenende unter Berufung auf eine mit der Situation vertrauten Person. …mehr

Zurück zum Archiv