Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Nach fast sechs Jahren

Annette Maier verlässt VMware

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und IoT. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
VMware muss sich einen neuen Deutschland-Chef suchen. Laut ChannelObserver wird Vice President Germany Annette Maier den Softwarehersteller am 31. Juli verlassen.
Annette Maier war fast sechs Jahre bei VMware beschäftigt.
Annette Maier war fast sechs Jahre bei VMware beschäftigt.
Foto: VMware

Annette Maier war fast sechs Jahre bei VMware beschäftigt. Bevor sie im Februar 2016 zur Deutschland-Chefin befördert wurde, war Maier für strategische und globale Accounts bei dem Virtualisierungsspezialisten zuständig. Davor arbeitete die Diplomkauffrau fast sieben Jahre für Hewlett-Packard, zu Beginn als Corporate Account Manager und die letzten zwei Jahre dort (2011 bis 2012) leitete Maier als Sales Director das Software- und Lösungsgeschäft von Hewlett Packard Deutschland.

»

Jetzt anmelden!

Chancen 2017 - der Systemhauskongress

Sie wollen Ihr Systemhausgeschäft strategisch weiter entwickeln? Sie möchten sich den Herausforderungen der Digitalen Transformation stellen? Sie suchen Erfahrungsaustausch mit anderen Partnern? Dann auf zum Systemhauskongress am 27. und 28. September 2018 nach Düsseldorf! Alle Infos unter www.systemhauskongress-chancen.de!

Maiers Abschied von VMware geschah offenbar ziemlich überraschend. Noch ist die Deutschland-Chefin auf der VMware-Kunden- und Partner-Konferenz vForum vom 27. bis 28. Juni in Hanau als Keynote-Speakerin vorgesehen.