Produktsortiment und Vertrieb

Baros und Blaupunkt rücken zusammen

Beate Wöhe leitet als Director Experts Network das IDG Experten-Netzwerk für alle Online-Portale der IDG Tech Media GmbH. Sie hat diese Position nach über zehnjähriger Tätigkeit als Redakteurin und leitende Redakteurin des IDG-Titels ChannelPartner im Juli 2014 übernommen. Ihr obliegt die Betreuung der Experten sowie der weitere Ausbau der Community.
Künftig wollen die Blaupunkt-Gruppe und die Baros GmbH, Hersteller der Marke a-rival, ihre Sortimente bündeln und gemeinsam vertreiben. Dieser Schritt soll dem Handel einen deutlichen Mehrwert bieten.

Künftig wollen die Blaupunkt-Gruppe und die Baros GmbH, Hersteller der Marke a-rival, ihre Sortimente bündeln und gemeinsam vertreiben. Dieser Schritt soll dem Handel einen deutlichen Mehrwert bieten. Im ersten Schritt sollen die Blaupunktprodukte aus den Bereichen Car-Multimedia und Kopfhörer gemeinsam mit den mobilen Navigationslösungen, Tablet-PCs und eReadern der Marke a-rival zusammengeführt werden. Zur IFA 2012 wird das Produktangebot um die mobilen Navigationssysteme, Tablet-PCs und eReader von Blaupunkt erweitert.

Weiter wollen die beiden Partner Produktlösungen entwickeln, die den spezifischen Vertriebsanforderungen des UE-Marktes und des automobilen Vertriebs gerecht werden. Die Kunden- und Marktaktivitäten sollen außerdem eng miteinander abgestimmt werden. In diesem Zusammenhang wird die Baros GmbH die Zusammenarbeit mit dem deutschsprachigen UE-Handel abwickeln, während sich der Vertrieb von Blaupunkt auf den automobilen Vertriebsweg in der D-A-CH-Region sowie den weltweiten branchenübertreifenden Vertrieb konzentrieren wird.

Wolfgang Stock, Vertriebsleiter bei der Baros GmbH.
Wolfgang Stock, Vertriebsleiter bei der Baros GmbH.
Foto: Baros GmbH

"Während wir mit den a-rival-Serien XEA und PNS weiterhin das Preiseinstiegs- und Mittelpreissegment in der mobilen Navigation abdecken, bietet die Neuauflage des Blaupunkt. Travelpilots nun auch Systeme in Premiumqualität", sagt Wolfgang Stock, Head of Sales bei der Baros GmbH.

Guido Hellmer, Vertriebs-Chef bei Blaupunkt.
Guido Hellmer, Vertriebs-Chef bei Blaupunkt.
Foto: Blaupunkt

"Diese enge Kooperation ist ebenso effizient wie außergewöhnlich. Denn jeder Partner profitiert von spezifischen Vertriebsweg-Kompetenzen und internen Servicebereichen des anderen. Zusammen mit der Erweiterung unserer jeweiligen Produktprogramme können wir unseren Kunden damit einen deutlichen Mehrwert bieten", ergänzt Guido Hellmer, Sales Director bei Blaupunkt. (bw)

Zur Startseite