Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Als Vice President DACH

Christian Nern wechselt von Microsoft zu Concur

Regina Böckle durchforstet den Markt nach Themen, die für Systemhäuser und Service Provider relevant sind - oder es werden könnten - und entwickelt dazu passende Event-Formate.
Fast 15 Jahre lang war Christian Nern bei Microsoft in verschiedenen Führungspositionen tätig. Jetzt hat er das Unternehmen verlassen, um bei Concur, Spezialist für Cloud-basierte Lösungen für Reisemanagement und Reisekostenverwaltung den Chefposten für die DACH-Region zu übernehmen.
Christian Nern, Managing Director & VP DACH bei Concur
Christian Nern, Managing Director & VP DACH bei Concur
Foto: ChannelPartner

Fast 15 Jahre lang war Christian Nern bei Microsoft in verschiedenen Führungspositionen tätig. Jetzt hat er das Unternehmen verlassen und das Ruder bei Concur, einem Anbieter von Lösungen für das Reisemanagement und die Reiskostenverwaltung, übernommen. Als Managing Director und Vice President verantwortet er bei dem in Frankfurt ansässigen Unternehmen ab sofort den kompletten Endkundenvertrieb, das Business Development, den technischen Presales und das Marketing in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Vorrangig wird er sich mit seiner Organisation um den Geschäftsausbau und die Entwicklung der lokalen Sales- und Marketing-Strategie kümmern sowie die Kundenakquise vorantreiben. Weitere Schwerpunkte seiner Aufgaben liegen im Ausbau von Partnerschaften mit Herstellern und Beratungsunternehmen sowie in der Entwicklung des Neugeschäfts
Die Concur T&E Cloud (Travel & Expense) basiert auf offenen Standards, so dass Kunden, Zulieferer und Entwickler nicht nur auf die Lösungen zugreifen, sondern diese auch um eigene Services erweitern können.

"Christian Nerns hervorragende Erfahrung mit Cloud-Technologie wird maßgeblich dazu beitragen, Concurs Wachstum in den deutschsprachigen Ländern voranzutreiben", kommentiert Isabel Montesdeoca, Senior Vice President and General Manager, EMEA, den Neuzugang.
Für seine neue Aufgabe bringt Nern langjährige Erfahrungen aus Vertrieb, Channel Business, Hosting und Cloud Computing mit. Der Manager unter anderem bei Siemens Nixdorf, bei IT-Beratungsunternehmen und in verschiedenen Positionen bei Microsoft Deutschland tätig, zuletzt als Director Solution Partner & Cloud Services. (rb)