Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Frank Dückinghaus

Cohesity mit neuem Vertriebschef

Dr. Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Cohesity, ein Anbieter von hyperkonvergenten Systemen, hat am 1. März 2019 einen neuen Vertriebschef für die DACH-Region (Deutschland, Österreich und die Schweiz) gewonnen.

Als neuer Sales Director Central Europe bei Cohesity verantwortet Frank Dückinghaus die Vertriebsstrategie des Unternehmens in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz). Angesichts der noch immer nicht besetzten Position des EMEA-Verkaufsleiters (Europa, Nahost, Afrika) wird Dückinghaus direkt an den weltweiten Vertriebschef bei Cohesity, Mark Parrinello, berichten.

Lesetipp: Tim wird VAD für Cohesity

Dieser wiederum ist voll des Lobes über den Neuerwerb: "Mit Frank Dückinghaus erhalten wir eine sehr erfahrene und kompetente Führungskraft für einen der weltweit wichtigsten Märkte. Mit ihm werden wir unseren Erfolg in Deutschland ausbauen und unser Unternehmen dort breiter aufstellen", so Parrinello. Dabei wird Dückinghaus auch eng mit Markus Hofbaur zusammenarbeiten, dem Director Channel & Alliances Central Europe bei dem Speicherspezialisten.

Als neuer Sales Director Central Europe bei Cohesity verantwortet Frank Dückinghaus die Vertriebsstrategie des Unternehmens in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz).
Als neuer Sales Director Central Europe bei Cohesity verantwortet Frank Dückinghaus die Vertriebsstrategie des Unternehmens in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz).
Foto: Cohesity

Vor seinem Eintritt bei Cohesity war Dückinghaus bei Computacenter beschäftigt. Dort leitete er als Client Unit Director das Key Account Management Team und verantwortete die strategische Ausrichtung des Bereichs "Clients". Von 2004 bis 2017 war er in verschiedenen Positionen bei NetApp tätig, zuletzt als District Manager. Dort zeichnete er unter anderem für die Bereiche Sales, Channel, Presales, Financial Solutions und Professional Service verantwortlich.