Die besten Meinungen aus unserem Forum

Das sagen ChannelPartner-Leser

13.01.2012
Wie sich IT-Fachhändler in den vergangenen Tagen in unserem Leserforum geäußert haben.
"Ich würde es begrüßen, wenn Adobe ganz schnell von Microsoft aufgekauft wird und dessen Fachhandelsstrategie übernimmt."
"Ich würde es begrüßen, wenn Adobe ganz schnell von Microsoft aufgekauft wird und dessen Fachhandelsstrategie übernimmt."
Foto:

Im CP forum können ChannelPartner-Leser jeden Tag ihre Meinungen zu aktuellen IT-Meldungen und IT-Themen äußern. In den vergangenen Tagen wurden folgende Lesermeinungen veröffentlicht:

Zum Thema "Adobe erhöht Margen für Projektgeschäfte"
Nur recht und billig
Wen wundert's? Ein Hersteller, der über seinen Shop den Channel aushebelt, macht natürlich mehr Marge. Da wird über den Shop statt 20 Prozent zu 30 Prozent Rabatt verkauft. Da werden Upsells zu Upgrade-Preisen an die Kunden verschleudert. Während der Fachhandel diese Produkte über die Distribution nicht zu den Konditionen einkaufen kann, um auch mitbieten zu können. Da finde ich es nur recht und billig, dass der Bonus für Deal-Registrierung angehoben wird – das nenne ich gerecht. Und wenn der Reseller "nachweislich" nicht nachweisen kann, dass er an dem Deal dran war, dann bleibt für Adobe nur, dass es diesen Deal selber machen muss. Mist aber auch.
Autor: aberhallo

Von Fachhändlern und Hausmeistern
Ich würde es begrüßen, wenn Adobe ganz schnell von Microsoft aufgekauft wird und dessen Fachhandelsstrategie übernimmt. Dann bekämen auch wir Händler wenigstens Demo- und Vorführsoftware zum bezahlbaren Preis. Dass von einem Fachhändler die volle Lizenzgebühr verlangt wird, aber der Hausmeister einer Grundschule Anspruch auf die Student-and-Master-Collection hat, ist der Status quo der Fachhandelsbeziehungen. Und da hilft auch kein Kuschelkurs à la Köhler. Von wegen "Dem Channel fehlt es an Kompetenz", ich glaube, dem brennt der Pony!
Autor: Querschläger

____________________________________________

Zum Thema "Notebooks von Acer"
Qualität hat sich verbessert
Wir sind Acer-Partner, und ich muss sagen, dass sich die Qualität zuletzt wirklich verbessert hat. Garantiereparaturen gehen ohne Wenn und Aber sehr fix, zwischen einem und fünf Werktagen plus Versandzeit. Ersatzteile gibt es günstig mit guter Verfügbarkeit. Zurzeit bin ich wirklich ein Acer-Fan! Vor ein paar Monaten war ich noch das Gegenteil.
Autor: edv-crew

____________________________________________

Zum Thema "Amazon greift stationären Handel frontal an"
Nichts Besseres verdient
Was soll die Aufregung? Der klassische Fachhandel ist doch schon längst nicht mehr das "Feindbild" von Amazon & Co. – ganz im Gegenteil, denn immer mehr Händler kaufen dort ein. Mit den Smartphone-Gestörten (die demnächst also Barcodes abfotografieren) dürften sich somit in Zukunft eher die Retailer im verstärkten Maße herumplagen. Aber wer seit Jahren "Blöd ist geil" propagiert, hat es nicht besser verdient. Und wer in meinem Laden ohne meine Erlaubnis knipst, macht ohnehin Bekanntschaft mit meinem Kollegen Mr. Louisville Slugger.
Autor: Eggshen

____________________________________________

Zum Thema "Auf Wiedersehen 2011"
Den Nagel auf den Kopf getroffen
Eines muss man dem Querschläger lassen: Besser kann man die Kommentare und Anmerkungen zu den Fachhandelsthemen kaum schreiben. Wie er immer wieder den Nagel auf den Kopf trifft, ist schon phänomenal. Zu hoffen ist nur, dass auch die Verursacher der Missstände diese Kommentare lesen (zumindest hier in Deutschland). Wobei ich da keine großen Hoffnungen hege, denn die größten Sünder sitzen in den Marketingabteilungen und sind so was davon überzeugt, dass sie die wahren Macher und Retter der jeweiligen Branche sind. Ganz schlimm ist auch die Wirkung der von ihnen kreierten Werbesprache, denn dass Deutschland einmal als das Land der Dichter und Denker galt mit einer wirklich tollen Sprache, das haben diese Fuzzis dauerhaft zerstört. Aber was kann man schon von jungen Menschen, die mit Comics groß geworden sind, anderes erwarten? Deutsch und Englisch gut durchmischt, sodass bis auf den Verfasser keiner mehr so recht weiß, was eigentlich gemeint ist: Das ist unsere Gegenwart. Und die Zukunft wird höchstwahrscheinlich noch schlimmer nach dem Motto: "Dümmer geht's immer".
Autor: Monacofranze

--> zum CP forum (tö)