Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Vertrieb, Marketing und Inside Sales

DextraData erweitert Management



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Das Essener Beratungshaus hat Unterstützung für seinen Geschäftsführer gefunden, der sich ab sofort auf seine Hauptaufgaben konzentriert.

Zum Jahresauftakt finden sich bei der DextraData GmbH neue Köpfe im Management. Mit Oliver Lotz kommt ein erfahrener Vertriebsleiter an Bord. Zudem rücken die beiden langjährigen Mitarbeiterinnen Gina Kaulfuß als Leiterin des Vertriebsinnendienstes und Marketingleiterin Stefanie Kurzinsky in die Führungsriege des Beratungs- und Software-Entwicklungsunternehmens auf.

Ein neuer Kopf und Management-Nachwuchs aus den eigenen Reihen: von links Gina Kaulfuß, Manager Inside Sales, Oliver Lotz, Director Client Consulting, und Stefanie Kurzinsky, Manager Marketing & Communications bei DextraData.
Ein neuer Kopf und Management-Nachwuchs aus den eigenen Reihen: von links Gina Kaulfuß, Manager Inside Sales, Oliver Lotz, Director Client Consulting, und Stefanie Kurzinsky, Manager Marketing & Communications bei DextraData.
Foto: DextraData

Mit der Verpflichtung von Oliver Lotz als Director Client Consulting kommt ein IT- und Branchenkenner in die Vertriebsverantwortung. Der Diplom-Ökonom startete 1997 bei Compunet seine Karriere bevor diese 2003 von Computacenter übernommen wurde. Lotz blieb dort weitere 11 Jahre bevor es ihn zu Dell EMC zog, wo er zuletzt als Director Data Protection Solutions arbeitete. 2018 wechselte er als Head of Business Development zur Digital Innovation AG.

"Mit Oliver Lotz haben wir einen erfahrenen Vertriebsleiter gewonnen, der – wie wir – das Prinzip des beratenden Vertriebs und der Digitalen Transformation lebt", kommentiert Shayan Faghfouri, Geschäftsführer der DextraData. "Wir haben bereits in der Vergangenheit sehr vertrauensvoll und erfolgreich zusammengearbeitet. Von Olivers Knowhow und Erfahrung werden wir profitieren. Ich freue mich auf die gemeinsame Ära."

Management aus den eigenen Reihen

Seit Beginn ihrer Ausbildung 2008 hat sich die ausgebildete Bürokauffrau und Bachelor für Internationales Management, Gina Kaulfuß, bei DextraData auf den Vertriebsinnendienst fokussiert, zuletzt als Teamleiterin. In ihrer neuen Funktion verantwortet sie mit einem sechsköpfigen Team unter anderem Akquise, Bestandskundenpflege, Auftragsabwicklung sowie Vertriebscontrolling und unterstützt die Vertriebsmannschaft. Gina Kaulfuß berichtet an Oliver Lotz.

Stefanie Kurzinsky ist Diplom-Kommunikationsdesignerin und Absolventin des Studienganges Executive Master of Business Marketing. Kurzinsky kam 2009 zu DextraData und übernahm 2015 die Teamleitung mit operativen Marketingaufgaben. Die gelernte Mediengestalterin ist in ihrer neuen Funktion für alle Kommunikations- und Marketingmaßnahmen des Unternehmens verantwortlich.

Shayan Faghfouri, Gründer und CEO der DextraData GmbH, hat wieder mehr Zeit für seine eigentlichen Aufgaben als Geschäftsführer.
Shayan Faghfouri, Gründer und CEO der DextraData GmbH, hat wieder mehr Zeit für seine eigentlichen Aufgaben als Geschäftsführer.

Kurzinsky soll den Schwerpunkt auf die Vermarktung der Lösungen CIO Cockpit, Logipad und der IoT-Plattform Dex7 legen. Sie und ihre sieben Mitarbeiter haben die Aufgabe, die Transformation der DextraData zum ISV voranzutreiben.

Für Gründer und CEO Shayan Faghfouri endet damit die seit Jahren andauernde Personalunion bei Marketing- und Vertriebsleitung. Er kann sich zukünftig auf die Geschäftsführung und strategische Weiterentwicklung des stark wachsenden Unternehmens konzentrieren.