Surfen, Passwörter und Laufwerke

Die besten Security-Tools

Bernhard Haluschak war Redakteur bei der IDG Business Media GmbH. Der Dipl. Ing. FH der Elektrotechnik / Informationsverarbeitung blickt auf langjährige Erfahrungen im Server-, Storage- und Netzwerk-Umfeld und im Bereich neuer Technologien zurück. Vor seiner Fachredakteurslaufbahn arbeitete er in Entwicklungslabors, in der Qualitätssicherung sowie als Laboringenieur in namhaften Unternehmen.
Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.

Maxa Crypt Portable - Daten mobil und sicher verschlüsseln

Wer digitale Informationen ohne großen Aufwand vor unbefugtem Zugriff schützen will, sollte einen Blick auf Maxa Crypt Portable werfen. Das kleine Gratis-Tool kommt ohne Installation aus, arbeitet zuverlässig unter allen Windows-Versionen und liegt auch in einer deutschen Fassung vor.

Funktionalität: Maxa Crypt Portable ist eine kostenlos nutzbare mobile Verschlüsselungs-Software aus den Security Tools des Herstellers Maxa. Sie funktioniert sowohl unter älteren Windows-Versionen als auch unter Windows 8. Das Programm ist werbefinanziert, was sich allerdings nur kurz auf dem Startbildschirm bemerkbar macht.

Mit dem Tool lassen sich einzelne Dateien, Ordner und Texte chiffrieren. Dabei setzt Maxa Crypt Portable auf den AES-Algorithmus mit einer Schlüssellänge von 256 Bit. Das dazu erforderliche Passwort kann man selbst festlegen oder eine von der Software generierte Passphrase nutzen. In Form eines Ampelcodes beurteilt das Programm, mit welchem Aufwand sich das Kennwort knacken lässt. Um Keyloggern das Leben zu erschweren, kann der Anwender zudem auf eine virtuelle Tastatur zurückgreifen.

Wenn es darum geht, einfachen Text zu verschlüsseln, besteht außerdem die Möglichkeit, die chiffrierte Ausgabe direkt aus dem Tool heraus als E-Mail zu verschicken. Zu diesem Zweck lässt sich auch die Online-Variante von Maxa Crypt Portable nutzen, die der Hersteller ebenfalls kostenlos zur Verfügung stellt.

Gewöhnungsbedürftig: Die für die Benutzeroberfläche verwendeten Farben eignen sich kaum für ein längeres Arbeiten mit dem Tool.
Gewöhnungsbedürftig: Die für die Benutzeroberfläche verwendeten Farben eignen sich kaum für ein längeres Arbeiten mit dem Tool.

Installation: Als portable Software benötigt Maxa Crypt Portable keine Installation. Einfach das 170 KByte große ZIP-Archiv herunterladen, in ein beliebiges Verzeichnis entpacken und die EXE-Datei aufrufen - fertig.

Bedienung: Nach dem Programmstart fällt zunächst die ungewöhnliche Farbgestaltung der Benutzeroberfläche ins Auge, die mit schwarzer Schrift auf lilafarbigem Hintergrund keinen Ergonomiepreis gewinnt. Leider lassen sich die Farben ebenso wenig anpassen wie die Größe des Fensters.

Davon abgesehen ist die Handhabung des Tools selbsterklärend. Über die obersten Registerkarten wählt der Anwender aus, ob er einzelne Dateien und Ordner oder Text ver- bzw. entschlüsseln will. Um Ordner zu verschlüsseln, muss man den Options-Button Verzeichnisstrukturen anklicken. Anschließend schlägt das Tool den Namen der Ausgabedatei vor, der sich aber genau wie der Pfad ändern lässt. In das darunterliegende Feld kommt das Passwort, dessen Stärke der User einem Ampelcode entnehmen kann. Wer lieber ein von Maxa Crypt Portable generiertes Kennwort verwenden möchte, klickt auf die Schaltfläche Zufällig erstellen.

Um Texte zu chiffrieren und zu dechiffrieren, die nicht als Datei vorliegen, lässt sich auch die kostenlos verfügbare Online-Variante verwenden. Sie folgt der gleichen Bedienlogik wie die Offline-Version des Tools.

Fazit: Funktionell bietet das Tool alles, was für eine ordentliche Verschlüsselung von Dateien, Ordnern und Text notwendig ist. Abzüge gibt es allerdings bei den Möglichkeiten, die Software individuell anzupassen. Das kommt Einsteigern entgegen, Fortgeschrittene indes werden zum Beispiel die Option vermissen, einen anderen Verschlüsselungsalgorithmus wählen zu können. An der Farbgebung der Benutzeroberfläche wiederum dürften alle gleichermaßen verzweifeln.

Maxa Crypt Portable

Version:

2.1

Hersteller:

Maxa Research Int'l Inc.

Download Link:

Maxa Crypt Portable - Download

Sprache:

Deutsch und andere

Preis:

kostenlos

System:

Windows 98 / ME / 2000 / Windows XP / Windows Vista / Windows 7 / Windows 8

Alternativen:

CryptBox 2013, Safey, Steganos Safe, BoxCryptor, Cloudfogger, TrueCrypt, AxCrypt

Zur Startseite