Latenzfreies 4K über Ethernet

Netgear präsentiert AV-Switches für Multimedia-Profis



Andreas Th. Fischer ist freier Journalist in München. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Redakteur in verschiedenen IT-Fachmedien, darunter NetworkWorld Germany, com! professional und ChannelPartner. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Security, Netzwerke und Virtualisierung.
Zwei neue AV-Switches von Netgear sollen unkomprimierte 4K-Videodaten frei von Latenzen über Ethernet-Verbindungen übertragen können.

Die Nachfrage nach schnellen Lösungen für Video-over-Ethernet steigt nach Angaben von Netgear stark an. Der Netzwerkhersteller hat mit dem M4300-16X sowie dem M4300-24FAX deswegen zwei neue Audio-/Video-Switches vorgestellt, die den Anforderungen des AV-Marktes gerecht werden sollen. Die beiden Switches können die Übertragung von Multimedia-Daten über IP optimieren und so die Bereitstellung von Audio und Video über das Netzwerk beschleunigen.

AV-Switches aus der M4300-Familie von Netgear.
AV-Switches aus der M4300-Familie von Netgear.
Foto: Netgear

Der M4300-16X unterstützt SDVoE (Software Defined Video over Ethernet). Er bietet darüber hinaus 16 Ports für 10 GBit/s schnelles Ethernet. Der Switch kann Power over Ethernet Plus (PoE+) über alle Netzwerk-Ports bereitstellen. Insgesamt steht dafür eine Leistung von 480 Watt zur Verfügung. Der Switch ist eine Höheneinheit (HE) hoch, belegt aber nur die halbe Breite des Racks.

Der M4300-24FX ist dagegen ein 24-Port-10GBASE-X-SFP+-Glasfaser-Switch mit zwei 10GBASE-T-Kupfer-Ports. Der für Glasfaserverbindungen ausgelegte Switch ist ebenfalls eine HE hoch und belegt die halbe Breite eines Slots im Rack. Die beiden neuen Modelle sind nach Angaben des Herstellers vollständig kompatibel mit den Geräten anderer Mitglieder der SDVoE Alliance.

"Die M4300-Serie ist nicht nur eine der kostengünstigsten Lösungen auf dem Markt, sondern auch eine unkomplizierte Ausstattung ohne zusätzlichen Programmieraufwand", erläutert Richard Jonker, Senior Vice President of Product Line Management für Small Business Group bei Netgear. Beide neuen Modelle sollen ab dem vierten Quartal dieses Jahres verfügbar sein. Die Preise beginnen je nach Ausstattung und Modell zwischen 2.129,99 Euro inklusive Mehrwertsteuer und 2.469,99 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Lesetipp: Netgear erweitert Orbi-Pro-Familie um Decken-Satelliten

Zur Startseite