Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Roberto Del Corno übernimmt

Sven Heinsen verlässt Dimension Data

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Überraschend hat der CEO der deutschen Niederlassung im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat sein Amt niedergelegt. Interim-Chef ist bis auf weiteres Roberto Del Corno.

Sven Heinsen, seit 2009 beim südafrikanischen IT-Dienstleister unter Vertrag und seit 2014 Chief Execution Officer der Dimension Data Germany AG & Co. KG, hat das Unternehmen zum 19. Dezember 2016 verlassen. Der Chief Operating Officer (COO) von Dimension Data Europe, Roberto Del Corno, übernimmt ab sofort und übergangsweise die Geschäftsführung der NTT-Tochter in Deutschland.

Sven Heinsen war seit November 2014 CEO und hat sein Amt als Mitglied des Vorstands der Dimension Data Verwaltungs AG am 19. Dezember 2016 im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat niedergelegt.
Sven Heinsen war seit November 2014 CEO und hat sein Amt als Mitglied des Vorstands der Dimension Data Verwaltungs AG am 19. Dezember 2016 im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat niedergelegt.
Foto: Dimension Data Martin Joppen

"Wir bedauern den Weggang von Sven Heinsen und bedanken uns für seinen langjährigen und wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg sowie seinen herausragenden Einsatz für Dimension Data. Die Entscheidung zur Niederlegung seines Vorstandsamtes beruht auf einer einvernehmlichen Regelung mit dem Aufsichtsrat", erklärte Andrew Coulsen, CEO von Dimension Date Europe und Vorsitzender des Aufsichtsrates.

"Vorübergehend hat der Aufsichtsrat Roberto Del Corno, COO von Dimension Data Europe, als Vorstand berufen und wird mit der Suche nach einem geeigneten Kandidaten für diese Aufgabe unverzüglich beginnen", ergänzt Coulsen.

Roberto Del Corno ist seit 1997 im Unternehmen und leitet seit 2015 das operative Geschäft von Dimension Data in Europa. Zuvor hatte er die italienische Niederlassung als CEO geleitet. (KEW)